Schleim im Rachen? Was tun?

Hey, waren heute beim Kinderarzt. Sie haben gesagt, dass meine Maus (1J und 2 Mo) Schleim im Rachen hat und dadurch hustet und deswegen hört sich der Husten wohl auch so "nass" an.

Beim aktuellen Mittagsschlaf hat sie gerade sehr oft husten müssen. Er hat sie permanent aus dem Schlaf geholt.

Hatten das eure Kinder auch mal?
Was habt ihr gemacht?

Kinderarzt meinte, man kann da nichts machen - stimmt das?
Irgendwie muss man den Schleim doch wieder loswerden.

Huhu:)

Dein Arzt hat schon recht, da kann man nichts machen. Mein Kind hat seit Ende August husten, und der Schleim sitzt auch im Rachen.

Ich inhaliere viel mit ihm, das der Schleim schön flüssig bleibt. Oder er kriegt fenchelhonig.

Ansinsten bleibt uns nur, das die kleinen den Schleim schlucken oder ausspucken.

Liebe Grüße

Mit Nasentropfen dafür sorgen, dass die Nase frei ist und mit NaCl inhalieren. 🤷‍♀️

Top Diskussionen anzeigen