Jetzt registrieren
Anmelden

U6 impfung fehlen ..bald u7

Wir habe bald U7 also im Sommer. Und beim U6 wurden die Impfubg nicht gemacht, weil mein Sohn krank war. 2 mal verschoben. Jetzt ist die nächste am kommenden Mittwoch. Die Arzthelferin sagt es fehlen 3 aber ich weiß nicht welche . Habe euch ein Bild gemacht. Aber kann es nicht einfügen. Bis wann kann man die nachholen? Ich habe gehört kkh zahlen nur bis Frist innerhalb des U6.

Danke euch

Ruf doch einfach morgen beim Kinderarzt an und frag, was noch geimpft werden muss und wann das am besten geschehen sollte. Ich habe noch nicht gehört, dass Impfungen nur in bestimmten Zeiträumen gezahlt werden, aber um den vollen Impfschutz zu bekommen, gibt es schon Zeiträume, die eingehalten werden sollten.

lg

Ja hatte schon 3.aber die wissen nicht welche. Nächsten Mittwoch Termin

Hallo,
Wieso hast du dir denn nicht dazwischen einen Impftermin geben lassen? Zwischen der U6 und der U7 ist doch ewig Zeit. Kann mir nicht vorstellen, dass der Kinderarzt nur zur U impft 🤷‍♀️.
Lg,
Anjobi mit J und A an der Hand und 💙 Babyboy 27. SSW inside

Normalerweise kann man trotz Erkältung impfen lassen. So lang natürlich kein Fieber dabei ist. Oder man halt ein schlechtes Gefühl dabei hat. Wir haben auch schon mit Schnupfen impfen lassen, sonst hätten wir es vermutlich ewig vor uns her geschoben bei der Erkältungswelle diesen winter🙄

Oh danke für die Info! Oft sind es bei uns sehr heftige Erkältungen, aber dann werde ich einfach trotzdem nochmal einen Termin machen.

Ich habe dann immer vorher angerufen und gesagt was los ist (Schnupfen etc) und hab den Arzt entscheiden lassen ob wir kommen können oder nicht😊

Ich wusste nicht, dass das geht. Ich hatte es bisher immer so verstanden, dass das Kind wirklich zwei Wochen lang infektfrei gewesen sein muss. 🤔 Da werde ich nochmal nachfragen.

Unser Arzt impft auch nur bei kompletter Infektfreiheiheit.

Eine normale Erkältung ohne Fieber ist kein Grund die Impfung zu verschieben. Lassen zahlen aber immer

Mhh. Das ist echt doof, wenn dein Kind dauer krank ist. Ich habe eben noch mal im U-Heft geschaut, zwischen U6 und U7 liegen bei meiner einen Tochter 13 Monate und bei der anderen 15 Monate. Verstehe ich nicht, da muss doch mal eine Zeit gewesen sein wo das Kind der TE gesund war 🤷‍♀️.
Aber nachholen dürfte nie ein Problem sein, Wieso auch.

Ja war er gesund aber da konnte die Ärztin nicht . Aber seit Dezember ist er fast jede Woche krank . Er ist jetzt 1 Jahr und 4 Monate

Ja genau so ist das

Weil mein kinder krank war . Er ist oktober1 geworden. Hatte Dezember u6 weil Ärztin nicht da war und Vertretung voll . J aß nur verschonen wegen fieberkrampf übrigens den ersten . Dann Februar wieder verschoben wegen Erkältung und Magen darm . Die Ärztin hat nicht jeden Tag Termin frei . Leider lange warte Zeiten

Ja Frühjahr besser. Meine frage war eigentlich bis wann man Zeit hat, die u6 impfungen nachzuholen was sich somit mit den restlichen Antworten erledigt hat. Natürlich nicht . Ich bring nicht mein krankes Kind zu impfungen deswegen auch die Verzögerung. ....danke

Hallo du.

Da hast du was falsch verstanden. Die fristen, in denen die Kasse zahlen beziehen sich auf die U Untersuchungen selbst.

Impfungen (die von der stiko empfohlen sind) kann man jederzeit nachholen und die werden dann auch von der kk bezahlt.

Lg waldfee

Ok danke

Bei uns untersucht der Kinderarzt vor jeder Impfung einmal kurz (Abhören und Fieber messen) und schaut ob man impfen kann. 2 Wochen infektfrei als Bedingung habe ich noch nie gehört.. die Impfung wird trotzdem bezahlt! Das mit den 6 Wochen bezieht sich auf die U-Untersuchungen.

Kinder, die fieberkrampf haben und Infekte, müssen erst geimpft werden wenn sie ganz fit sind. Daher . Mein Sohn bekommt schon Fieber beim Zähne bekommen schlimm und fiese fieberkrampf hat uns geschockt . Daher abwarten bis er gesund ist. Nächste Woche Mittwoch Termin....3 Impfung fehlen

Top Diskussionen anzeigen