Entwicklungsstand, Kleinkind, 16 Monate

Richtig mit hochintelligent hat das nichts zu tun. Meine ist auch so, motorisch sehr sicher, sprachlich nicht, versteht aber alles und setzt es um (15M). Klare Ansage machen und im besten Falle aufzählen das x und y das auch alles können. Ist ja schön dass die Omi‘s ihre kleinen als was besonderes sehen, aber das wie bei dir wäre mir zu viel. VG

Meiner Kleiner IST was ganz Besonderes - jedenfalls für Mama und Papa ;)

Danke für deine Rückmeldung :)

Wenn das mal so einfach wäre...
Sie sieht ihn selten, ist dann aber erpicht darauf, mit ihm zählen zu üben und so ein Quatsch. Dabei will er viel lieber auf der Wiese der Katze hinterher rennen ;)

Danke, du sprichst mir aus der Seele. Ich bin nämlich selbst auch hochbegabt und fand es nie groß vorteilhaft mit Ausnahme dessen, dass ich nie lernen musste. Und noch heute fällt mir Small Talk und sowas echt schwer. Das können Normalos aber nicht nachvollziehen.

😂😂😂😂😂 herrlich 🤩👍🏼

Hallo,

Dein Text beschreibt ganz genau meinen Sohn (in 3 Tagen 16 Monate). Also sei mir nicht böse, ich halte unsere Kinder daher nicht für "hochintelligent" ;)

Ich bin da ganz und gar nicht böse, einen völlig normalen und zeitgerecht entwickelten Sonnenschein zu haben ♡
Jetzt müssen das nur die lieben Verwandten auch verstehen........

Top Diskussionen anzeigen