An Bauchschläfer-Mamis: Kopfkissen??

Hallo!

Seit jeher schläft Elias auf dem Bauch. Er dreht sich höchstens mal auf die Seite, ganz selten nur auf den Rücken.
Ist ein flaches Kopfkissen jetzt schon sinnvoll? #kratz

Danke!
Liebe Grüße
Annika mit Elias *6.4.05

Hallo ihr zwei,

mein Tim schläft auch auf dem Bauch und zwar ohne Kissen.
Ich habe zwar eine Decke, um ihn etwas einzuengen, mit im Bett. Manchmal legt er seinen Kopf drauf, er fühlt sich aber nicht wohl und dreht sich gleich wieder runter.

Ich würde sagen, probier es einfach mal aus.

Gruß Sandra + Tim *13.05.2005

Hallo Annika,

Tabea schläft auch immer auf dem Bauch und solange geb ich ihr auch kein Kopfkissen. Sie wurschdeld auch immer total durchs Bett (Familienbett). Sie kennt kein Kopfkissen und vermisst es dadurch auch nicht.

LG Ines+Tabea 21 MOnate

Hallo!
Lea schläft auch schon immer auf dem Bauch und hat sich früher immer ihr Nestchen runter gezogen um den Kopf darauf zu legen. Deswegen habe ich ihr mit 1 Jahr ein flaches Kissen gegeben und nun bleibt das Nestchen wo es ist.
Es gibt Tage, da hat sie es ganz zusammen geknubbelt und an die Seite geschoben, aber sie lag noch nie darunter. Selbst wenn, es ist so dünn das da nichts passieren dürfte.

LG, katja mit Lea (19 Monate)

Hallo Annika !
Wozu willst Du ihm denn ein Kissen geben #gruebel ? Selbst wenn er auf dem Rücken schlafen würde, bräuchte er keines, es gibt Kulturen, in denen existieren überhaupt keine Kissen.
Emilia ist auch Bauchschläferin, von Geburt an, und ich habe noch nie daran gedacht, ihr ein Kissen zu geben.
Sie schläft in einem großen Bett und hat als Herausfallschutz ein Stillkissen am Kopfende, da kuschelt sie manchmal den Kopf rein ...
Liebe Grüße,

Katrin mit Emilia-Sofie (*05.01.05) und Nevio inside (ET 02.09.06)

Hallo Annika,

ich glaube, wenn er nicht unbedingt irgendwie zeigt, dass er eins möchte, würde ich es noch lassen. Merle hat mittlerweile so ein kleines, flaches Babykissen. Sie hat sich beim Einschlafen immer in mein Kissen gekuschelt, wenn ich sie wieder daneben gelegt hatte, hat sie sich wieder drauf gekuschelt. Sie liegt beim Einschlafen drauf (schläft auch viel auf dem Bauch, hat aber den Kopf immer zur Seite) und in der Nacht wandert sie sowieso quer durch´s Bett.

LG Britta u. Merle Antonia (12 Monate)

Hallo Annika!

Eliano ist auch ein Bauchschläfer, allerdings läßt es nach. Bettdecke und Kopfkissen hat er seitdem er ca. 19 Monate alt ist. Zuerst wollte ich es auch ohne Kopfkissen versuchen, aber der junge Herrn wollte UNBEDINGT eins haben...

Solange Elias nicht auch ein Kopfkissen haben will, kannst Du es doch getrost weglassen.

LG Larissa (26ssw) + Eliano (15.09.04)

Hallo Annika,

ich bin auch am überlegen, ob ich Pauline ein kleines Flachkissen mit reinlege. Sie liegt seit einiger Zeit immer mit dem Kopf auf ihrer Puppe.
Wenn Elias allerdings keine Anzeichen macht, daß er sein Köpfchen irgendwo einkuschelt, würde ich keins nehmen.

VG
Sabine + Pauline 13 Monate

Top Diskussionen anzeigen