Brille Kleinkind

Vielen lieben dank für deine Antwort. ;)
Wann bekam denn dein Kind die 1. Brille?

Lg

Mit 1 Jahr und 1 Monat. Letztes Jahr März. Er hatte sich schnell dran gewöhnt.

Dann hoffe ich das wir auch so Glück haben.
Ich hatte trotzdem das Gefühl das es kam Auswahl ab Brillen gibt für so ein kleines Kind.
Wir waren bei Fielmann weil man uns sagte das die Auswahl dort gut wäre. Aber irgendwie gab es kaum was. Aber sie waren sehr nett dort.

Lg

Ich würde mich auf die Werte von der Klinik verlassen, dort wurde die Maus ja getropft. Durch die Pupillenerweiterung ist es überhaupt erst möglich, die genauen Werte zu ermitteln. Meine Tochter bekam auch schon mit 17Monaten ihre Brille #cool

Vielen lieben dank für deinen Text. Dann werde ich mich darauf verlassen. Wie hast du denn dein Kind an die Brille gewöhnt? Meine kleine ist ja auch erst 17 Monate und ist eine sehr wilde. Schon die anprobe beim Optiker war der Horror.

Liebe Grüße

Da hat euch der Optiker aber einen ganz tollen Tipp gegeben. Ich finde es echt toll das ihr das dann so toll gemacht habt. Wir sind beide Brillenträger. Bin mal gespannt ob sie ihre Brille dann akzeptiert. Irgendwie bin ich sehr traurig das sie schon mit 17 Monaten eine Brille braucht.

Liebe Grüße

wie schön, ne echte Piratenfamilie#huepf Hat nicht jedes Kind und ist was gaaaanz besonderes und tolles;-)

Abkleben mussten wir (bis jetzt) nicht, falls es doch noch nötig werden sollte, werden wir es auch so machen. Alle für Einen, Einen für Alle#herzlich

Top Diskussionen anzeigen