Hab die Hitze so satt!!!! *frust*

Also von mir aus darf es ruhig kühler werden! Es darf ruhig Winter werden... hab sommer noch nie gemocht... und jetzt mit Kind?!

Er schläft schlecht, schon immer eigenltich, bei der Hitze ist es noch schlimmer, aber euch wird es wohl nicht anders gehn mit euren Kleinen!!!

er heult den ganzen Tag rum, weil er Hunger hat, aber nix mag er essen.... Milch trinkt er die letzten Tag auch nicht sehr viel... wenigstens Saft oder Tee!

Aber der Hunger?! #augen
Er geht an Kühlschrank will einen Pudding, isst ein Löffel, mag nicht mehr. Ich biet ihm ne Bockwurst an, er beisst einmal, mag nicht mehr. So geht das mit Gläschen, mit Cornflakes, mit Jogurt, mit Brot... einfach mit allem #schmoll
Selbst mit Obst und Gemüse #kratz

Ich will wieder Normalität #huepf

Danke fürs zuhören,

Maren und Ian *13.7.05

1

Hallo Maren,

was die Hitze angeht kann ich nur zustimmen. Meine Tochter ist fast 3 Jahre und mag auch nicht mehr. Ich selber bin der 13 Woche schwanger mit den üblichen Wehwehchen: Übelkeit, Müdigkeit, Kreislaufprobleme, Kopfschmerzen... die hitze gibt mir im Moment echt den Rest

Meine Kleine ist sehr sensibel zur Zeit fängt sehr schnell an zu weinen und mag kaum draußen spielen. Sie ißt auch nicht sehr viel und trinkt fast nur Brause.

Mach dir nicht zu viele Gedanken. Wir Erwachsenen mögen auch ja nicht so recht essen, wenn es so warm ist. Genügend trinken ist viel wichtiger.

aruula

2

Ich gestehe, ich will auch wieder Winter haben. Ich mag diese Hitze auch nicht, und werde langsam agressiv. Ich glaube, wenn mir noch irgendjemand erzählt, wie toll er das Wetter findet, werde ich gewaltätig. Meine kleine Maus kommt eigentlich mit dem Wetter ganz gut zu recht, wird zwar meist einmal nachts wach um was zu trinken, aber meistens geht es. Nur dummer Weise kommen jetzt wohl mal wieder Zähne *grummel*.

Ich hoffe für uns, daß es bald mal wieder kühler wird.

Liebe Grüße
Tanja (+Lisa, geb. 18.06.05)

5

Hallo,

uns macht die Hitze auch zu schaffen, vor allem abends wenn Luisa ins Bett gehen soll. #schwitz Sie geht so um 21.00 Uhr schlafen.

Man muß halt das Beste daraus machen. Heute waren wir zum Beispiel den ganzen Tag an der Nordsse. Dort weht ein laues Lüftchen, also richtig zum aushalten. #freu Natürlich sollte man das Eincremen nicht vergessen, sonst sieht man aus wie mein Mann.;-) (krebsrot) Aber ich denke, daß unsere Tochter heute früher ins Bett geht, da sie ganz viel frische Nordseeluft geschnuppert hat und das macht bekanntlich müde. Sie gähnt am laufenden Band.#gaehn

Liebe Grüße Yvonne mit Luisa

3

Hallo Maren,

du sprichst mir aus der Seele, ich will auch Winter haben.

Mein Sohn will geht vor 22,00 Uhr nicht ins Bett, ich werd noch wahnsinnig.
Habe nicht mal 10 Min. am Tag einfach nur für mich.
Das geht jetzt schon seit etlichen Wochen so. Am Tag nur Genörgel und Abends Geschrei weil er noch nicht ins Bett will.
Ich bin mit meiner Kraft auch bald am Ende#schmoll

Wie du siehst, Du bist nicht allein.
Es kann nur besser werden. In 4 Wochen sieht die Welt hoffentlich besser aus.

LG
Susi

4

hallo!!!
ich schliesse mich auch noch an....;-)
was hab ich früher den sommer geliebt,jeden tag am strand,abends draussen sitzen und was trinken#glas
aber seit ich gisele habe bin ich auch gaaanz anders#hicks,gisele ist
jetzt ein jahr und letztes jahr nach der entbindung war es auch so heiss#schwitz#schwitz,und dann lag ich 5 tage mit diesen schicken strümpfen wegen dem kaiserschnitt#heul:-[
und dieses jahr genau das gleiche.......#sonne#sonne#sonne
ich will#snowy#snowy#snowy
oder wenigstens 5 grad weniger.
ich gehe morgends ganz früh raus und den rest des tages sitzen wir im schattigen kinderzimmer und spielen oder sind ab dem nachmittag auf der terrasse.
aber kein zoobesuch,keine ausgiebigen spaziergänge am nachmittag,mir reichts.
vielleicht noch 4 wochen???!!!
ich hoffe es,rrrrrrrrrrr sind ja nur 31 tage
also,schön trinken und erfrischen,lieben gruss,nadine und gisele(11.07.2005)

6

Hallo Maren,

tja vor 3 Jahren bei der Hitze bin ich noch morgens und abends 2 Stunden im Zug gesessen. Danach direkt ab in den See oder in den Biergarten. Die Hitze machte mir nichts aus.

Ansonsten? Freibad, See, Partys draußen, Picknick in der Nacht usw. usw.

Dieses Jahr???

Zu Hause "eingesperrt" mit einem nörgelnden Kind, dem ich es nicht recht machen kann. Wenn wir mal draußen sind, muss ich zig Sonnenschirme aufstellen. Dann allerdings rein in den Pool - raus aus dem Pool - das ganze wieder von vorne. Einkaufen ist die Hölle. Auto heizt sich so auf. Ich ertrage es einfach nicht mehr. Ins Schwimmbad kann man auch nicht gehen. Muss ständig auf Schatten achten... total überfüllt.

Dann war Luca noch krank mit Magen-Darm-Grippe und bekommt gerade noch 3 Zähne.

Ich werde von Tag zu Tag aggressiver und merke das auch bei fast allen anderen Leuten vor allem beim Autofahren... Ätzend!!!

LG
Daniela

7

Hallo,
diesen Sommer hasse ich auch, und was habe ich mir im Mai/Juni Sonne gewünscht.........
Aber gerade regnet es in Hannover, und wir haben angenehme 23°C, das ist Klasse!
(Aber morgen nacht fliegen wir nach Mallorca, da hat uns die Sonne wieder#schwitz)

LG an alle Sommerhasser,

Gabriele

8

Huhu Maren,

wir wollen auch unbedingt eine Abkühlung #snowy und bei uns geht es zur Zeit genau ab in Sachen #koch wie bei dir. Schlafen tut sie super gut, am Mittag muss ich sie wecken nach 2,5 Std. und in der Nacht schläft sie ihre 12-13 Std. *aufHolzklopf*

Lieben Gruß

Milli08 mit Vivien #cool#cool

9

hallo!

ich kann mich da leider nicht anschließen, ich LIEBE diesen sommer!
wir fahren jeden tag an den see, da sind wir mitglied in einem wasserskiclub und haben da einen eigenen strand dabei, der alles andere als überfüllt ist - mit ausreichend schatten #freu !
und constantin gefällt es auch super gut #huepf !

da bleiben wir dann bis ca. 21 uhr, bis zum sonnenuntergang - ich denke mir jeden tag - ich lebe im paradies - die berge, der see und der sonnenuntergang!!!! einfach traumhaft!

also von mir aus kann der sommer ruhig bis september noch bleiben. nur eines muss ich auch bemerken, die nächte könnten etwas kühler sein.

lg
simone und constantin, der bestens schläft

10

Hallo Maren,

kann dich da sehr gut verstehen, uns gehts nämlich genau so.. Ich bin froh, dass Nico (23 Monate) schon immer ziemlich viel trinkt, das ist bei dieser Hitze das allerwichtigste.. Beim Essen haben wir zur Zeit auch kleine Problemchen.. aber ich hoff mal, dass sich das wieder legt, wenn die Hitze nachlässt!!

Was mir für meine zwei Jungs besonders leid tut ist, dass unsere täglichen Spazierfahrten gerade ausfallen; Bei der Hitze den Zwillingswagen durch die Gegend schieben ist auch für Mama und Papa kein Vergnügen ( unser zweiter Sohn ist grad mal 10 Wochen alt, also für ihn auch nicht unbedingt optimales Spaziergeh-Wetter). Gerade dass wir es in den Garten und ins Plantschbecken schaffen....

Eigentlich mag ich den Sommer ja, und Hitze macht mir auch wenig aus, aber das ist einfach zu viel und vorallem zu lange ohne Unterbrechung.. da werd selbst ich aggressiv!!!:-(

LG
Scarlett, die über jeden kühlen Windhauch froh ist, mit Nico (23 Monate) und Toby (10 Wochen)

11

Ich kann die Hitze auch nicht vertragen. Haben zwar einen Garten aber dort ist es viel zu heiss. Das Schlimmste ist das ich mich abends auch nicht mehr raussetzen will weil ich schon völlig zerstochen bin von den blöden Stechfliegen. Jetzt habe ich von den Stichen geschwollene Füsse, komm in keinen Schuh mehr rein und kann kaum noch laufen vor Schmerzen. Nachts juckt es wie verrückt. Habe jetzt Angst meine Tochter in den Garten zu lassen.

Top Diskussionen anzeigen