Puky Wutsch fahren nur mit Helm?

Mich würde mal interessieren, ob eure Kinder einen Helm tragen, wenn sie draußen(!) mit dem Puky unterwegs sind?
Falls ja, dann nur, wenn ihr im Straßenverkehr unterwegs seid oder z.B. auch aufm Grundstück / im Park / auf Feld- und Radwegen...

1

Hallo,
wir gehen jetzt bald auch mit dem Wutsch raus und werden uns vorher auch einen Helm besorgen.
Sie soll diesen immer tragen. Ob auf der Straße oder im Wald. Es soll für sie einfach selbstverständlich werden. Fahre ich draußen, muss ich einen Helm anziehen.
Das soll ja auch zukünftig für Laufrad und irgendwann Fahrrad gelten. Deswegen werden wir diese Regeln so durchziehen.
Sie würde jetzt noch nicht verstehen, warum sie mal einen Helm anziehen muss und mal nicht. Und das bei der derzeitigen Trotzphase... Nein danke.😒

Liebe Grüße

2

Hallo, unser Sohn musste immer einen Helm tragen, wenn wir mit dem Puky rausgegangen sind. Schon alleine, damit es zur Selbstverständlichkeit wird u das isf es auch geworden...jetzt wenn wir mit dem Laufrad unterwegs sind sagt er immer „Mama Helm“ u wartet bis er den Helm auf hat u düst dann los.

3

Unsere Tochter trägt draußen auf dem Wutsch immer einen Helm. Egal, wo sie damit fährt. Und das klappt prima ohne Murren. Es gehört für sie einfach dazu.

4

Hiho, unser ist am Anfang ohne Helm bei uns auf dem Hof gefahren.....dann kam der Bortstein und er ist aufs Gesicht gefallen. Es sah schlimmer aus als es war, aber ein Helm hätte vermutlich einiges noch verhindert. Am nächsten Tag haben wir sofort einen gekauft.
LG

5

Zu schnell abgeschickt......den Helm hat er ab dem Zeitpunkt immer getragen wenn es auf ein Fahrrad ging.

6

Guten Morgen.

Meine Zwillinge bekommen jetzt zu Ostern (knapp 14 Monate) ein pukylino. Einen Helm gibt es direkt dazu und der muss auch getragen werden.
Sie sollen sich einfach auch direkt daran gewöhnen. Fahrzeug = Helm, wenn sie ihn nicht anziehen wollen wird auch nicht gefahren.

Hat bei unserem Sohn schon super geklappt und hier machen wir es auch so.

LG

7

Puky Wutsch hatten wir nicht, aber Bobbycar draußen. Und da gab es auch immer einen Helm. Tochter saß eigentlich mehr drauf als dass sie fuhr. Aber wir haben das einfach von Anfang an zur Bedingung gemacht: Fahrzeuge draußen nur mit Helm. Und sie hat nie gemurrt als es dann mit Laufrad, Roller usw losging.

8

Japp..draußen nur mit Helm. Meine haben eine Mega Geschwindigkeit mit den Dingern

9

nur mit helm. wenn man dann sieht welche geschwindigkeiten selbst mit dem wutsch erreicht werden, erübrigt sich die frage auch.
und sie lernen es von ganz klein an, das erspart spätere diskussionen, weil sie es als selbstverständlich sehen helm zu tragen. mein sohn (gerade drei) stellt alles in frage und diskutiert über jeden pups. aber helm auf am morgen ist so selbstverständlich wie schuhe anziehen.

10

Bei mir wird nur ein Helm aufgesetzt bei Fahrzeugen die nur zwei Räder haben. Also sprich nicht von selbst stehen.
Also bei Fahrrad und Roller wird ein Helm aufgesetzt, auch wenn es nur im Kindersitz ist.
Dreirad, Wutsch, Bobby Car, Trettraktor oder ähnliches kann so befahren werden.

11

Ist bei uns auch so.
Als er mit 1.5 ein laufrad bekam, hat er einen Helm dazu bekommen.
Beim wutsch und Bobby car noch nicht.
Er ist damals aber auch nie so schnell damit draußen gefahren und auch nur hier in der Siedlung.

12

Mir ist gerade aufgefallen dass ich meine Aussage anpassen muss, Skateboard oder Inliner haben ja auch mehr Räder und da würde es auch nur mit Helm sein.

Top Diskussionen anzeigen