erste schuhe - offen o. geschlossen?

hallo ihr lieben!

sophie wird nächste woche 13 monate alt und kann ca. 20 schritte alleine laufen. langsam wollen wir los und schuhe kaufen.

es ist oft sehr warm und sonnig draußen, daher dachte ich an sandalen (mit socken). lt. schuhverkäuferin haben die kleinen darin genauso halt wie in geschlossenen schuhen.

prinzipiell finde ich geschlossene schuhe als erste schuhe besser, aber wird es darin nicht zu warm? sophie trägt schuhe sowieso nur, wenn es sein muss (auf asphalt o.ä.), ansonsten läuft sie barfuß.

was meint ihr? wozu tendiert ihr? geschlossen oder offen?

vlg,

julia m. sophie

1

Hallo Julia,

wir haben als Lauflernschuhe geschlossene gekauft, die Pepino von Ricosta. Zusätzlich hab ich Anna jetzt ein paar Sandalen gekauft ( aus der Vorsaison, waren von 49,99 € auf 10 € reduziert) , damit sie an besonders heißen Tagen keine Schwitzefüße bekommt ! Da die ersten Schuhe ja ca. 3-4 Monate passen, würde ich aufjedenfall zu geschlossenen tendieren und event. nach runtergesetzten Sandalen schauen ...

Gruss
Suse

2

Bei den Temperaturen würde ich ihr Sandalen kaufen die aber hinten hoch und geschlossen sind. Vorne können sie ruhig offen sein. Wichtig ist nur,daß sie hinten hoch sind, damit sie nicht seitlich rausrutscht. Ich denke das ist bei dem Wetter das beste.

3

Hallo,

Unsere Maus hatte ihre ersten Schuhe von Naturino und zwar Sandalen

Finde sie haben darin auch guten halt , hohen schafft, und mit 3 Rimchen so das man die weite/enge gut einstellen konnte/kann)

LG Manuela

4

Wir haben ganz weiche Lederschuhe, so ähnlich wie die Krabbelpuschen nur mit einer Einlegesohle und etwas fester, gekauft und uns hat eine Schuhverkäuferin neulich bestätigt, dass sie am besten für die ersten 3 Monate des Laufenlernens sind.

Ansonsten bei der Hitze immer: BARFUSS!!!!!!

lg Ellen

5

Huhu,

wir haben Gott sei Dank welche gefunden, die hinten hoch sind und vorne auch geschlossen, aber Sandalen ;-).

Sie sind von keiner besonderen Firma und sie trägt sie auch nur beim einkaufen zum Schutz vor Zigarettenkippen und Kaugummis........................klar läuft sie zu Hause und draußen im Garten barfuß ;-).

Außerdem haben sie einen Klettverschluß und sind auch mal schnell angezogen wenn sie im Kinderwagen sitzt und doch raus will.....................

Wir hatten die geschlossenen mit Socken im Schuhgeschäft und meine hatte sofort einen heissen Kopf und die Füsse kochten echt..................

also ich finde es FÜR MEINE eine Zumutung bei 33 Grad geschlossene Schuhe tragen zu müssen. Ich freu mich schon wenn sie mal größere Füsse hat und man mehr Auswahl hat !

Liebe Grüße

Sabine

die manchmal auch findet, das es schwer ist immer die richtige Entscheidung zu treffen ;-)

6

Hallo Julia,

wir waren vor gut einem Jahr zusammen im Schwangerschafts-Forum. Endlich mal jemand, denn man hier kennt.

Connor ist jetzt auch 13 Monate alt und wir haben für ihn geschlossene Schuhe von PUMA Repli Cat mit flexibler Sohle gekauft, da man die Sohle richtig knicken und sie sind knöchelhoch, er hat darin sehr guten Halt, aber er zieht sich die Schuhe immer selber wieder aus. Barfuß bei dem Wetter ist glaube ich am Schönsten. Er läuft immer barfuß - egal welcher Untergrund. Würde bei dem Wetter allerdings auch eher zu offen Schuhen tendieren. ;-)

LG

Julia + Connor 10.05.05

7

Hallo Julia,

Jan muss regelmäßig zur Krankengymnastik weil er ein Frühchen war. Als dann die Frage wegen Schuhen aufkam, weil er anfing zu laufen, hat sie gemeint, dass Kleinkinder möglichst am Anfang mit Sandalen oder einfach nur barfuß laufen sollten. Da Kinder oft noch sowas wie einen "Rolleffekt" haben, d.h. sie rollen die Zehen ein, sobald sie auf widerstand stossen, was in einem geschlossenen Schuh eher der Fall ist als in einem offenen. Das hatte ich auch alles vorher nicht gewusst und ich fand das ziemlich interessant als sie mir das erklärt hat. Also haben wir Jan Sandalen gekauft, zumal ja im Moment auch Sommer ist. Wenn die Mäuse besser läufen verliert sich dieser Reflex von alleine meinte sie und dann könne er im Winter auch ohne Probleme geschlossene Schuhe tragen.

vlg

Steffi und Jan (15 Mo)

Top Diskussionen anzeigen