Rotweinkuchen für Kleinkind?

Hallo,

darf ein Kleinkind ein Stück eines Roweinkuchens essen oder nicht? Frage mich, ob der Alkohol beim Backen verpufft?

Blöde Frage vielleicht, bin mir aber echt unsicher.

Gruß, Celina

1

hi celina,
bei der grossen hitze im backofen bin ich mir ziemlich sicher, dass der alkohol verpufft!
ich haette keine bedenken!
liebe gruesse von pia

2

ich denke auch, daß nach dem bakcne kein alk mehr drin sein kann, genau wie beim kochen.



lg
ayshe

3

Huhu,

ich wusste letztesmal nicht das es Rotweinkuchen war..........und meine hat zwar nur die Brösel vom Boden erwischt, aber das war bestimmt auch ein halbes Stück.

Die Meinungen der Gäste gingen sowas von auseinander.

Von: Jetz mach dir keine Gedanken, bis : etwas mehr mußt du schon aufpassen......................

Ich hab dann nur gesagt: Dann schläft sie gut ;-).

Aber ich denke auch das ja im ganzen Kuchen nur 200ml drin sind. wenn man das auf alle Stücke aufteilt und eben die Hitze................

Auch Eierlikörkuchen ist so ein Streitfaktor.....................

muss doch jede Mama selber entscheiden dürfen, oder???

grrrrrrrrrrrrrrrr wie mich das immer aufregt wenn jeder meint
es am besten zu wissen.

Ach ja dazu fällt mir jetzt grad der Spruch von so einem TELLER ein, der öfter mal an der Wand hängt:

" Wer arbeitet macht Fehler und wer viel arbeitet macht viele Fehler, wer keine Fehler macht...............ist ein fauler HUND ;-)"

Paßt nicht ganz, aber man kann es sich umdenken :-)

Liebe grüße

Sabine

4

Hallo Celina,

ich habe letztens noch einen Bericht gelesen das es gar nicht stimmt das der Alkohol beim Kochen verfliegt. Es ist immer noch was im Essen enthalten. Darum wird geraten Kinder nicht von solchen Sachen essen zu lassen.

LG
Sandra

5

Du sorry da muss ich dir widersprechen mein Vater ist technischer Physiker und hat ein fast fertiges Chemie Studium zusaetzlich absolviert, und von ihm weiss ich dass Alkohol bei 70 Grad siedet. Gut wenn du deinen Kuchen bei 50 Grad "baeckst" ist der Alkohol noch drinnen aber ich back meinen Kuchen bei 170 Grad. Hast du schon mal ein Schaelchen Wasser ins Rohr gestellt??? Das hat einen Siedepunkt von 100 Grad und da ist auch nimmer viel da nach der durchschnittlichen Backzeit eines Kuchens. Rotwein hat ca 12,5 % Alkohol macht bei 200ml 25ml Alkohol und die verdampfen aber 10 mal in der Stunde die der duennste Kuchen im Rohr ist...

6

Das kann sicher sein. Ich sage ja auch nur das was ich gelesen habe. Und das bezog sich eher auf den Alkohol mit dem man die Sosse verfeinert. Hätte vielleicht schreiben sollen das es nicht um Kuchen ging.

Aber ich persönlich würde meinem Kind gar nichts geben wo Alkohol drin ist. Über die Milchschnitte (die eh ungesund ist) wurde ein Aufstand gemacht und der leckere Rotweinkuchen daheim solls dann sein? #augen


Lg
Sandra

weiteren Kommentar laden
8

Na denn Prost!

Nein, der Alkohol ist wirklich "verpufft", aber Du gewöhnst Dein Kind an den Geschmack. Das ist sicher keine gute Idee.

Top Diskussionen anzeigen