Was können eure Kids mit 2,5?

Können sie zählen? Sich einigermassen ausdrücken? Farben nennen und unterscheiden?
Danke für die Antworten!!!

1

Hallo,
Tobi wird im Oktober 3.
Er kann zählen, wenn er viel Lust hat bis 15.
Farben kann er unterscheiden aber nicht benennen.
Er redet wie ein Wasserfall (er hat heute die Uroma am Telefon fast 10 Minuten lang vollgelabert), viele Sätze haben 8-10 Worte.
R und S kann er noch nicht sagen, ansonsten redet er sehr verständlich.
Unterhose, Hose (mit Gummizug), Pullis und Hausschuhe anziehen (wie oben, macht er nur wenn er Lust hat)
Gruß
climber

2

Hallo

Katharina wird im Januar 3 und kann viele 5-6 Sätze.
Zählen bis 13.
An und Ausziehen geht auch schon einigermaßen.
Brotschmieren.Farben kann sie noch nicht benennen.

Sie ist sehr fit und geht ab September in den Kiga.

Was kann Dein Kind schon alles???

lg

3

Hallo,

Lara wird im August 3. Sie kann bis 10 zählen, kennt alle Farben und kann sie benennen. Sprechen tut sie wie 'ne Grosse. Seit 2 Wochen geht sie sogar alleine auf's Klo und rufft wenn sie fertig ist #freu

Schuhe, Strümpfe, Hose und Slip kann sie aus- und anziehen, mit dem Pulli klappt's noch nicht so.
Brot schmieren kann sie auch.

Was kann deine Kleine denn?

LG Muriel

4

lisa kann bis 10 zählen, weiter haben wir ihr aber auch noch nicht so vorgemacht....farben kennt sie auch die geläufigen und kann sie benennen. reden tut sie wie ein wasserfall. seit knapp zwei monaten fragt sie sogar schon ständig "warum?" (ich dachte das kommt erst später....). sie ist seit 1 monat tagsüber trocken, anziehen tut sie sich untenrum alleine, bei pullover oder so muss ich ein bisschen nachhelfen. zähneputzen macht sie jetzt auch schon ganz gut (klar, wir putzen noch nach!).
sie steigt super die treppe, aber das schon ganz lange (wir haben im 5. og gewohnt:-), allerdings stellt sie meistens noch ein bein nach. sie kann schon kurz auf einem bein stehen.....was willste sonst genau wissen?
achso, die aussprache ist bei ihr super, sie hat aber von anfang an alles exakt bezeichnet und keine fantasieworte erfunden. sie sagt auch schon ewig "komm mit", viele sagen ja da noch "tomm mit".... es gibt keine buchstaben die sie noch nicht hinkriegt.

5

Hier sind ja fast nur Mädchen,aber da die eh viel schneller sind in allem,möcht ich euch mal meine kleine "Raubsau" vorstellen.

Er wird ende August 3 Jahre.
So richtig verständlich reden kann er noch nicht.Aber Mama versteht was er sagt und das ist doch die Hauptsache.
Er sagt zwar einige Zahlen,aber einfach willkürlich.Mit den Farben das gleiche.Außer blau,die erkennt er.

Und nun mal was er alles kann.
Er kann sich selbständig an und ausziehen.Ist tagsüber und während des Mittagsschlafes trocken.
Er ist sehr hilfsbereit und selbständig.
Er hat eine hohe Ausdauer in der Feinmotorik.Er malt und bastelt sehr gern.
Er ißt mit Messer und Gabel.

Also er ist ein ganz normaler kleiner Bengel mit 2 Hörnern auf dem Kopf.

LG Sanny#katze

8

Hallo Sanny,

das hast du wirklich sehr süß geschrieben.
Wenn ich die anderen Beiträge lese könnte man meinen, es ist das reinste Wetteifern.

Unser Junior ist jetzt 29 Monate und hat noch keine Lust aufs Klo zu gehen, läßt sich lieber von Mama anziehen und schläft noch bei uns im Bett. :-P
Dafür nennt er auch Farben (nur nie die richtigen), fährt super mit seinem Laufrad, malt gern, schaut sich ausdauernd Bücher an und ist einfach unser Sonnenschein.
Ich neige leider dazu ihn ständig mit anderen zu vergleichen und erwische mich dabei das ich denke, warum kann er dieses und jenes noch nicht. Doch jedes Kind lernt auf seine Weise. Man muß sie nur lassen.

LG
Sandra+Raúl

16

"Doch jedes Kind lernt auf seine Weise. Man muß sie nur lassen."

Eben,und aus diesem Grund stelle ich keine Vergleich.Meiner kann sich schon selbständig an und ausziehen.Ein anderes Kind kann dies nicht,aber dafür kann es perfekt von 1-10 zählen (was ein 3-jähriges Kind nicht können muß!!!!!)
Klar staune ich,wenn ich höre was andere Kinder in seinem Alter schon können.
Doch wenn ich dann sage daß meiner keine Windel mehr braucht,werde ich bestaunt.
Es ist ein hin und her von den Müttern.
Aber die Kinder störts wenig*gggg!!!

LG Sanny#katze

6

Hallo,

also Simon ist genau 2,5 und kann das:

-bis 5 zaehlen( Punkte auf Wuerfel oder an den Haenden abzaehlen)
-Farben erkennen und benennen
-fluessig sprechen
-Stockbettleiter sicher hoch und runter gehen
-Suppe alleine essen
-A,I, K, O und S erkennen
-1,2,3,4 geschrieben erkennen
-Puzzle alleine machen

er kann nicht:

-aufs Klo gehen
-sich an oder ausziehen
- R und S sprechen
-Brot schmieren
-ICH und DU erkennen ( Er sagt immer: magst DU das haben und meint eigentlich sich usw. )


Kann mir echt nicht vorstellen das Kids in dem alter bis 15!!!! zaehlen koennen!
Runterzaehlen im Sinne von Nachplappern vielleicht, aber richtig abzaehlen????
Ne, glaub ich nicht!

Gruss

Sabine


7

Hallo
meiner ist gerade 3 geworden,
er kann oder will sich bisher nicht alleine anziehen, wobei ausziehen schon lange klappt
er ist seit einem Jahr tagsüber trocken, pieselt nachts aber noch ein
Zählen konnte er mit 2,5 bis 10, dann kamen für ihn einszehn, zweizehn, dreizehn...
Sprechen hat er in dem alter gerade G und K gelernt, jetzt lispelt er nurnoch bei SCH und ST etwas, drückt sich ansonsten gut aus.
Buchstaben erkannte er O und A.
Woran es jetzt noch hapert ist das freie erzählen erlebter Dinge. Er hat so schnelle gedanken im Kopf, dass die sprache sich dann überschlägt.
er schnippelt alleine mit der schere, fährt wie ein verrückter Laufrad, aber verweigert Dreirad
Die farben kannte er mit 2,5 tat sich nur bei Orange und Braun manchmal schwer. Und Rosa und Lila gehen durcheinander.
Beim Würfeln hat er eins und zwei erkannt, inzwischen auch 3 und 4. Überhaupt kommen jetzt gerade die Gesellschaftspiele und Memorie, Domino usw spielt er schon, genauso Bandolinos.
Dafür hat er zum Puzzeln keine Geduld.
Er weiss, wie er meine Eltern anrufen kann und was wir zum Brot backen alles brauchen, kennt die Getreide dazu.
Zudem kann er schon viele Lieder auswendig und auch Bücher zitieren.
Gerade übt er viel auf einem Bein stehen und hüpfen auf einem Bein. Und balancieren.
Purzelbaum konnte er schon vor nem halbem Jahr, genauso wie vom Turnerpferd allein auf eine Matte hüpfen und auf den Füssen landen.
mehr fällt mir grad nicht ein.

9

Hallo,

na dann beteilige ich mich auch mal. Keno wird Ende Oktober drei. Er ist motorisch sehr weit. Redet wie ein Wasserfall, allerdings recht undeutlich. "s" , "sch" und "k" (am Wortanfang) kann er nicht sprechen. Farben erkennt er sicher, zählen kann er bis zwei, alles darüber sind viele ! Er kann selbständig essen - übt mittags gerade mit Messer und Gabel umzugehen, er kann sich selbständig an- und ausziehen ( außer Shuhe binden natürlich). Außerdem kann er die Automarken deutlich besser voneinander unterscheiden als ich #augen . Insgesamt ist er sehr selbständig, allerdings geht er auch seit seinem ersten Lebensjahr in die Krippe.
Achso, sehr beeindruckt war ich letztens, als er mir stolz ein Bild zeigte - er hätte ein Zebra gemalt. Als Zebra war es natürlich nicht zu erkennen, aber als Tier durchaus - ein ovales Etwas mit vier Strichen untendran und einem Kopf etwas entfernt vom Körper. Hat er danach allerdings nie wieder gemalt.

Also, viele Grüße, Grith

PS : Warum diese Umfrage ?

10

Hallo

Samuel wird anfang Oktober 3 Jahre.

Nun er erkennt und bennent alle Farben richtig, er erkennt Buchstaben und Zahlen bis 10 , er kann auch schon bis 10 Zählen.
Er redet sehr deutlich außer wenns schnell gehn soll;-)
Ausziehn ist kein Problem momentan versucht ers mit anziehn , aber auser die Schuhe wills nicht so recht klappen.

Er klettert schon an einer Kletterwand bis nach oben,er kann seine Lieblingslieder und Bücher auswendig und liest sie sich schon richtig selbst vor oder seinem Bruder#freu

Mit Messer und Gabel geht er auch schon sehr gut um und mit Mama Kochen ist sowieso das größte für ihn.

Das was nicht klappen will ist auf Klo gehen er weiß was ich von ihm will,aber er hat einfach keine Lust.
Er hat letztens zu mir gesagt "Mama wenn ich im KIGarten Bin, brauch ich keine Windel mehr"#kratz

LG Cosma Mit Samuel 31 Monate und Vincent 10 MOn

Top Diskussionen anzeigen