Wechselt ihr sämtliche Kleidung jeden Tag?

Klar, schmutzige Sachen kommen in die Wäsche. Aber wie ist das mit abends noch sauberen Shirts? Hosen? Und Bodys bei den Windelkindern bzw. Unterhemden bei den trockenen? Ich rede nicht von heißen Sommertagen, wo sie ggf schwitzen oder von der Sonnencreme kleben, sondern von trockenem, nicht zu warmem Wetter.
Bin gespannt, wie ihr das handhabt.

LG
xyz mit Mann und zwei Mäusen (23 Monate; 4 Wochen)

1

Es gibt wirklich Kinder, die abends noch saubere Kleidung haben? Bei uns kommt das eher selten vor, teilweise werden auch mehrere Sachen pro Tag vollgematscht.

Aber wenn die Sachen noch sauber sind und auch sauber riechen, kannst du sie natürlich noch mal anziehen. Wenn du sie nicht am nächsten, sondern am übernächsten Tag anziehst, merkt es auch keiner.

lg

2

Wenn es nicht durchtränkt ist und nicht stinkt kann man Hosen und T Shirts nochmals tragen, finde ich. Unterhosen klar wird täglich gewechselt ;-) Bodys würde ich fast auch machen falls man merkt es ist was rausgelaufen.....

3

hallo,body wird bei uns täglich gewechselt (ich wechsel meine unterwäsche ja auch täglich) aber der rest nur wenn es schmutzig ist.

lg

4

huhu,

ja ich wechsel ständig alles obwohl ich es sehr ungern mach, aber meine tochter ist ein drecksspatz, sühlt sich draußen in matsche, schmiert mit essen rum, reibt ihre sachen mit blumenerde ein, kniet sich ins katzenfutter usw....

wird sie älter und weniger ungeschickt ist wird sie sachen auch 2 mal tragen! (klar es sei denn sie schwitzt, sonnencreme usw...)

im moment ist fleckentferner mein bester freund!

lg FameOne

5

huhu

zur zeit hat meine abends nix mehr sauberes an ;)
Sie wird kurz geduscht und gebadet und bekommt dann sauberen body und schlafanzug an,..morgedns lässe ich ihr den body an und zieh tageskleidung an.

lg

6

nööö..die sauberen sachen tragen wir dann auch mal paar tage

ich find von so oft waschen werden die sachen schneller ausgeleiert etc

7

ich muss dazu sagen: meine tocher ist sehr penibel ^^ sie mag es nicht so sehr sich schmutzig zu machen#rofl

ja sowas gibts :-D

8

Da wir sehr viel Zeit draußen verbringen kommt es eher selten vor das die Klamotten Abends noch sauber sind. Aber wenn es doch mal so ist, dann bekommt sie die am nächsten Tag wieder an bis sie dreckig sind.

Bodys wechseln wir auch spätestens alle 2 Tage.

LG Steffi & Mia-Sophie (18,5 Monate)

9

Neeeeeee, muß mir ja nich noch mehr Arbeit machen, als mit der ganzen Wäsche sowieso schon anfällt.

Obwohl Elena noch Windeln trägt, haben wir normale Unterwäsche. Die wechsel ich alle 3 Tage, grad die Schlüpper ist ja über der Windel nur Deko.

Oberteile überleben sauber selten überhaupt einen Tag. Wenn aber mal wirklich nix drauf ist, gibts das Shirt auch noch am zweiten Tag an und dann wanderts aber wirklich in die Wäsche.

Leggins bzw. Jogginghosen sind oft 2 Tage tragbar, in wenigen Ausnahmen auch mal 3 Tage.
"Ausgehhosen" gibts ja nur an, wie der Name schon sagt, wenn wir einkaufen oder irgendwo unterwegs sind. Da das nicht jeden Tag der Fall ist, gibts die auch mal eine Woche an.

Schlafanzug wird wöchentlich gewechselt.

Grüße#winke

10

Hey,
ich muss bei meiner Tochter die Kleidung sogar oft 2 mal am Tag wechseln .
Sie tobt viel draußen & sie ist dann dementsprechend dreckig .
& beim essen oder trinken landet auch immer irgentwie etwas auf ihrem Oberteil.
Wenn wir nur im Garten sind wechsel ich die Kleidung nicht wenn sie dreckig ist,nur wenn wir dann los wollen .
Aber Bodies oder Unterhose/Hemd ,Socken ,Oberteil wird jeden Tag ,Jeans kann sie manchmal 2 mal tragen.
Schlafanzug wird auch jeden Abend gewechselt .

Es gab noch kein Tag wo ihre Kleidung Abends komplett sauber war #kratz

Top Diskussionen anzeigen