Hat jemand den Herlag Bari? Wie verstellt man die Griffe?

Hallo,

wir haben gerade einen Herlag Bari gebraucht bekommen. Kann uns jemand sagen wie man da die Schiebegriffe verstellen kann?

Liebe grüße
3sonnenscheine

1

Hi!
Wir haben den auch. Leider sind es keine Schiebegriffe, sondern zum drehen.
Unter den Griffen sind so schwarze Dinger um die Stange. Die muss man hochziehen und dann den Griff drehen.
Ist schwer, zu beschreiben.. ich hoffe, es war trotzdem zu verstehen.

Lieben Gruß

2

Hallo,

ja genau...so Drehgriffe meine ich. Aber irgendwie geht es auch trotz deiner Beschreibung nicht :-( Die schwarzen Teile kann man verschieben...aber die Griffe drehe sich trotzdem nicht...

3

Oh, ich habe die schon lange nicht mehr verstellt, sorry...
Habe den Buggy grade nicht hier. Ich schaue morgen nochmal und schreibe dann, okay?
Vielleicht bekommst Du es ja so noch hin. Evtl. mal die Anleitung googeln? Keine Ahnung, ob die online ist..

4

Guten Morgen!
Habt ihr es hinbekommen?

Sonst versuch mal, diese Ring runter zu schieben und dann zu drehen..

5

Guten Morgen,

irgendwie geht´s immernoch nicht. Aber ich versuchs nochmal..
Gibt es denn auch Bari Modelle, bei denen das gar nicht geht? Aber es sind ja auch Pfeile auf den Griffen...da müsste es doch gehen. Ist bei euch das Gestellrohr auch oval? Das sieht irgendwie so aus als könnte man das gar nicht drehen,weil das Rohr gar ncht rund ist

6

Doch, die Rohre sind bei uns auch oval. Man kann sie drehen.

Echt blöd, dass unser Buggy noch bei meinen Schwiegereltern ist.

Glaube nicht, dass es verschiedene Modell gibt. Ich hatte das Problem bei unserem auch am Anfang. Wir haben den jetzt aber schon ne Weile, so dass ich mich echt nicht mehr erinnere, wie das geht... Hirnfraß ;)

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen