Schub oder Backenzähne?

Hallo,

meine Kleine ist im Moment echt zum Abgewöhnen.....#schock Total übel drauf und schreit den ganzen Tag und motzt und mault. Ach ja, sie ist 15 Monate alt.....

Ich tippe auf Schub oder Backenzähne.....:-( In den Mund schauen lässt sie sich nicht freiweillig.....;-)

Ist ist momentan (mal wieder) recht verschnupft und hustet. Heute Abend hatte sie 38,5 Grad Temperatur.

Kann das an den Zähnen liegen? Ansonsten ist fit-zwar unausstehlich-aber fit....;-)

Danke#winke

1

64-Wochenschub, Zähne, 1. Trotzphase.

Wir sind auch mittendrin ;-)

2

AAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH es die Hölle....bin völlig am Ende. Weiß man den wie lange dieser Zustand anhält.....#heul

Da war der Rest vorher echt ein Spaziergang....#schwitz#schock

3

wir sind jetzt gut 2 Wochen drin #zitter

weitere Kommentare laden
5

Meine spontan Reaktion auf die Überschrift war: im Zweifel beides #zitter

Alles Gute und halte durch. Bald hast du wieder einen süßen Sonnenschein,
Tine

7

Ich hoffe es dauert nicht mehr sooooo lange.....ich bin echt fertig im Moment...#schrei#zitter#wolke

8

Ja, ich kenne das. Versuche, dir das Leben möglichst leicht zu machen (ich habe meine z.B. bei total übermüdeter Mittagsschlafverweigerung gerne ins Auto gepackt, habe mir auf der Tankstelle eine "Gala" gekauft und im DriveThrough bei McDo eine Kaffee und als bei schliefen dann gemütlich irgendwo geparkt, Kaffee getrunken und gelesen - ein bissl bekloppt, aber mir hats geholfen :-p). Ansonsten würde ich mein Kind auch nicht unnötig leiden lassen und bei eindeutigen Zahnungsbeschwerden vor allem nachts auch mal (!) ein Schmerzmittel geben (bei meinen haben Globuli leider nicht gewirkt).

Alles Gute für euch,Tine

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen