Nachts Trinken, welche flasche?

Huhu

also meine kleine is 1 1/2 und hat bisher nachts immer aus den normalen babyflaschen getrunken. nun meint sie seid wochen ständig die Sauger kaputt beissen zu müssen!

Tagsüber trinkt sie entweder aus dem Becher oder aus diesen Sportflaschen. Auch aus normalen Flaschen kann sie trinken.

Nun würde ich gerne die Babyflasche nachts gegen eine andere flasche eintauschen. Nur welche?

Da sie ja im liegen trinkt fällt becher oder normale flaschen weg. Bei sportflaschen verschluckt sie sich nachts.

was gibts denn da für alternativen??

lg jenny

1

meiner setzt sich zum trinken eh auf im halbschlaf und er trinkt wasser aus einem strohhalmbecher

2

unsere trinken aus SIGG Flaschen mit diesem Sportaufsatz, klappt super

3

hallo,

also darf ich mal fragen, bekommt sie nachts ein fläschchen, also milch, oder meinst du mit nachts aus der flasche trinken, dass, wenn sie wach wird, du ihr nur was zu trinken gibst?

meine tochter ist 14 monate und schläft eigentlich nachts durch. aber wenn sie krank ist und nachts wach wird, dann mache ich ihr meist eine frische windel um und gebe ihr etwas zu trinken, aus einem becher. den kann man im liegen jedoch nicht verwenden.

aber wir haben für unterwegs noch einen trinklernbecher von tommy tippie, der hat einen auslaufschutz drin. es gibt doch die trinklernbecher meist mit auslaufschutz. vielleicht probierst du sowas mal.

lg mick

4

Bei uns stand in dem Alter schon ein Becher auf dem Nachttisch - nix da mit im Liegen trinken.

5

http://www.nuk-shop.de/nuk-easy-learning-1-2-3-system-cup-2.html

Die ist auslaufsicher und kann man nicht zerbeißen. Wir haben den Nuk MagicCup Becher. Ist aber wohl nicht mehr auf dem Markt.

LG

6

Hallo

wir haben es mit allen beschern nachts versucht , aber sie trinkt nur aus der Flasche nachts , und zwar mit so einen aufsatz der zwar aus Latex ist aber wie ne schnabeltasse aussieht . Tags trinkt sie schon immer aus den normalen becher oder aus nen Strohhalmbecher , aber nachts schreit sie sich sonst in extrase bis sie eine flasch bekommt , allerdings nur mit wasser drin , daher mach ich mir da kein Kopf , ist ja kein Dauernuckeln.

Lg Martina

7

Hallöchen!

Versuchmal Latex Sauger! Die sind bißfest!
Silkonsauger nicht!

#winke

8

beide meiner Kinder haben diese Schnabelbecher/Schnabeltasse von NUBY mit Wasser am Bett. Julian mit 4 ist nachts immer noch zu schusselig, alsdass ich ihm einen echten offenen Becher hinstellen würde

Das Kleine Loch macht fast keine Sauerei, falls sie mal umfallen. Sie können aber super gespült werden und sind günstig (weil nora auch immer wieder mal ein Mundstück kaputtbeisst).

Diese Auslaufsicheren Strohhalmteile sind einfach nur Keimschleudern, weil man sie nie richtig sauber kriegt ...

dann doch lieber eins der vielen auslaufsicheren Paptente mit Hartplastik oder Silikon.

#winke Tanja

9

Hi!

Hinsetzen lassen, aus nem Becher Wasser trinken lassen und wieder hinlegen, fertig!

LG Zartbitter mit 3 Boys

Top Diskussionen anzeigen