Periode nach Abstillen? Wo bleibt sie denn?

Huhuuu,

Hab jetzt seit gut 2 Wochen abgestillt! #huepf Aber bin jetzt eine Woche überfällig! +/- ein paar Tage natürlich... Hab jetzt seit ca. nem halben Jahr nen relativ regelmässigen zyklus...

Test hab ich gemacht! negativ...

Ist das normal? Zufall? Hat das noch eine von euch erlebt? Hmm, ich weiß.. Schwierige Frage.. :-) Trotzdem danke ;-)

Schönen Abend noch

Boochan, die auch so gar keine Anzeichen verspürt, dass sie bald noch kommen könnte..

1

Hey du,

ich hatte die ganze Zeit garkeine Periode.. diese kam erst einen Monat nach dem Abstillen. Und die folgende kam sogar in einem noch recht normalen Zyklus von 33 Tagen. Sonst hatte ich vor der SS immer Monsterzyklen!
Vielleicht hat die sich jetzt dadurch verschoben oder du solltest mal zum FA, ob da nicht doch eine Fruchthöhle ist! ;-)

4

Ich hab meine nach 14 Monaten bekommen, nach dem ich(bzw. mein Sohn) angefangen habe, nur noch 3-4 mal nachts zu stillen... Dann hatte ich nen Zyklus zwischen 30-34 Tagen als normal angesehen.. Jetzt bin schon bei 40+ :-(

Wenn der sst dann doch falsch liegt, war das ja mal ein Treffer! :-D Denn bei uns herrscht grad ne flaute im Bett! (WE beziehung und abstill "stress") #rofl

2

huhu

vielleicht kommt der haushalt ja erst mal durcheinander...

ich habe bis 11 mon nur nachts noch gestillt und als leonie 16 mon alt war, das erste mal meine tage bekommen.

LG

3

Oh ja das kenne ich!

Ich hab 10 Monate gestillt, dann ganz normal Periode bekommen, aber eben nur einmal. Hatte vor der SS immer nen 28-Tage Zyklus! Nachdem ich dann 3 Tage überfällig war hab ich auch nen Test gemacht - negativ. Nach weiteren 3 Tagen noch nen Test - wieder negativ. Dann hab ich nen Termin beim FA gemacht - nur um sicher zu gehen! Und das Ergebnis schlummert jetzt friedlich in ihrem Bettchen! ;-)#verliebt
Auch wenn es etwas schnell und ein bisschen ungeplant war, lieben wir unsere Lena! Sie war absolut gewollt, aber eben nicht ganz so schnell! Wobei ich jetzt froh bin, das meine zwei Mäuse nicht so lange auseinander sind!

Ich wünsch dir alles gute und das die Mens sich bald ankündigt! (Wenn du das denn überhaupt willst!) ;-)

LG stinchen mit Leon 03.03.2010 und Lena 09.09.2011

5

Ui ui uii.. Du machst ja Hoffnung! #schwitz

Na, ich fang jetzt langsam an, an ein 2tes Baby zu DENKEN! Aber (wie beim ersten mal #rofl) wollt ich noch son halbes Jahr wenigstens warten, und meine "freiheit" geniessen. ;-)

Aber als der Test negativ war, war ich im ersten Moment schon ein wenig enttäuscht. Also ganz unwillkommen, wär es dann doch nicht :-) (Wenigstens das hab ich durch den Test erfahren! :-) )

6

Lena war auch nicht unwillkommen! Ich dachte nur nicht das es soooo schnellklappen würde! Aber anscheinend ist man nach dem stillen sehr fruchtbar! ;-)

Lg stinchen

weiteren Kommentar laden
8

Wieso unterdrückt stillen bei euch so lange die Regel?

Ich hatte nur 3 Wochen Blutungen, dann nur eine Woche Pause und schon kam ganz normal meine Mens und nun schön alle 4 Wochen #aerger

Top Diskussionen anzeigen