SCHARLACH!!!

Blöder Morgen!!!
Bei meinem kleinen Mann ging letzte Woche Hand Mund Fuß Krankheit im Kiga um! Er bekam es gott sei dank nicht! Gestern hatte er jedoch Durchfall, Fieber und der ganze Körper war übersäht mit Petechien! Sind zum KIA und der sagte es wäre SCharlach!! Der ganze Rachen ist total entzündet, der Gaumen voller blutiger Punkte.....
Der arme hat natürlcih kaum geschlafen......

Hatten eure Kinder das auch schonmal?? Wie lange dauerte es bis es ihnen besser ging?? Wie wahrscheinlich ist es das wir Eltern uns auch anstecken?

LG

1

Ach ja, abstrich wurde gemacht ( erfahre ich Freitag) und AB nimmt er auch!

7

Eigentlich machen Kinderärte einen Schnelltest und können nach wenigen Minuten sagen, ob es Streptokokken sind. Freitag ist ganz schön lang.

8

Ja, dachte ich auch! Aber der Doc meinte der wäre nicht zuverlässig genug! Deshalb hat er lieber einen Abstrich zum Kultur anlegen weg geschickt! Aber es passt schon! Er hat nämlich schon diese Erdbeerzunge!

weitere Kommentare laden
2

wir haben bei scharlach sofort antibiotika bekommen und schon am naechsten tag ging es jakob wieder gut...war nur 24 stunden schlimm...wir hatten mehrmals scharlach und streptokokken...war sehr anstrengend...

3

Ihr Eltern auch?? Hattet ihr die selben Symptome?

4

nein, wir hatten nix, ich war damals schwanger und habe gefragt, der arzt meinte, es koenne sein, dass ich halsschmerzen bekomme, dann soll ich mit antibiotika mitbehandelt werden...in der staerke wie beim kind bekommt man das als erwachsener aber laut meines arztes nicht...

5

Vermutlich hat er ja ein AB bekommen, dann ist er JETZT nicht mehr anstecken. Außerdem ist am als Erwachsener häufig immun gegen Streptokokken.

Gib ihm Schmerzmittel, damit er schlafen und essen kann.

LG

6

Ja, AB hat er gestern abend bekommen! Heute nacht hatte er echt schmerzen.....
Hoffe nur das wir es nicht bekommen, oder haben, da mein Mann und ich am we erkältet waren und leichte Halsschmerzen hatten.....
Hauptsache Thies gehts schnell besser....

10

falls er nix essen mag, ich habs letzte woche bei scharlch so gemacht: gläschenmenüs ab 4. monat etwas nachsalzen und schon flutscht das :-) ist so schön weich und der kleine mann hat es geliebt.

11

Im Grunde ist es SEHR wahrscheinlich das ihr euch auch angesteckt habt, da es 100erte verschiedene Scharlacherreger gibt.

Geht einfach mal nächste Woche zum HNO und laßt einen Abstrich machen

Top Diskussionen anzeigen