cd-player für Kinder Empfehlungen?!!!

Hallo Ihr Lieben,

hier ging ja schon die Weihnachtsgeschenkediskussion rum....und es wird bei uns wohl auch hauptsächlich auf Lego duplo und Klamotten hinauslaufen...allerdings ist mir eben die Idee gekommen wegen einen CD-Player (er liebt ja Kikaninchen) ich meine diese für Kinder....sooo in dieser Art (vllt. auch ohne Mikro?!):

http://www.baby-markt.de/Spielwaren-Buecher/Kinderspielzeug/Multimedia/Karaoke-CD-Player-mit-2-Mikrophonen-Boy.html?listtype=search&searchparam=cd

Hat jemand gute bzw. schlechte Erfahrungen mit einen gemacht?

Vielen Dank schon mal!

GLG
Jenny

1

Hallo

Meine Tochter hatte damals auch einen mit Mikrofon zu Weihnachten bekommen, da war sie 2 1/2Jahre..

Sie singt sehr gerne da rein, hört tagsüber gerne ihre Musik und abends muss immer eine CD von Conny rein.

Also ich würde sagen ein CD-Player lohnt sich immer.. Ich würde den nächsten allerdings mit Kassette und CD kaufen!

LG Jenny

2

huhu,
wir haben einen kassettenrecorder für unsere tochter gekauft und ich würde es immer wieder machen.sie liebt ihn heiß und innig und morgens hört sie immer bibi blocksberg und bleibt noch ne halbe stunde liegen.ich hab mich dafür entschieden.1 ist meine tochter erst 2 und bei cds hätte ich angst sie unbeaufsichtigt zu lassen falls sie kaputt geht und 2. finde ich es toll wenn sie überhaupt kassetten kennenlernt.
lg ´jenny

3

Ich denke, der taugt nichts.
Für die Funktionen ist der einfach zu billig.

Wir haben die BoomBox von Cars, die kostete das doppelte und hält wirklich was aus.
Dazu ist sie auch noch schick! :-)

Lg
SE

4

Wir haben unserer Tochter auch einen Kinder-CD-Player gekauft. Es war zwar ein anderer, aber eben auch ausgewiesen für Kinder. Da war sie 3 Jahre alt. Der kostete damals rund 45 Euro. Das Teil war innerhalb kürzester Zeit kaputt, dabei hat sie den nur unter Aufsicht benutzt und nie runtergeworfen o.ä. Ich würde keinen reinen "Kinder-CD-Spieler" mehr kaufen. Wir haben dann ein kleines Kassetten-CD-Radio gekauft, kostete auch etwa dasselbe und steht - wie das alte auch - fest im Regal. Den Gebrauch hatte sie schnell raus und kaputt war noch nie was. Von Kassetten rate ich bei kleineren Kindern ab - unser Schätzchen hat bei ihrem ersten Kassettenrecorder (Geschenk von Oma) alle Kassetten geschrottet - Stichwort Bandsalat... Schau einfach mal im Elektromarkt nach einem günstigen Teil, da habe ihr vermutlich mehr davon...

Gruß

tigerin73

5

Unsere Tochter hat nen ganz normalen tragbaren CD-Player mit Radio,halt so nen Ghettoblaster, und kein spezielles Kindergeraet. Damit umgehen konnte sie schon vor ihrem 2. Geburtstag.

Kasettenrekorder? Ja gibt's sowas ueberhaupt noch?

Top Diskussionen anzeigen