japanisches Heilpflanzenöl bei Schnupfen?

Hallo,
wäre schön, wenn jemand Rat hätte.
Meine Maus 2 1/2 Jahre hat schon seit gut 2 Wochen ihre Nase immer so zu. Mal mehr mal weniger...
Heut abend ist es ganz schlimm und sie bekommt keine Luft mehr durch die Nase.
Hab ihr schon Nasenspray gegeben, aber es wird nicht besser!
Kann ich ihr ein paar Tropfen von dem Öl auf den Pulli träufeln?
Oder weiß jemand eín anderes Mittelchen dagegen?
Salzlösung kann ich ihr nicht geben, ich hab kein grobes Salz zu Hause.
Wäre schön, wenn mir jemand helfen kann...

Lg Sandra mit einer verschnupften Alicia

1

Hallo,

das japanische Heilöl würde ich nicht nehmen, da es zu stark ist, und schon gar nicht auf die Kleidung. Man hat mir in der Apotheke gesagt, dass man 3 Tropfen auf ein Tuch machen soll und das in die Nähe des Bettes legen soll. Wir haben übrigens Babix Inhalat bekommen-ist direkt für Kleinkinder und ohne Menthol.

LG Joana

2

Ich würde kein Minzöl nehmen,hol dir Babix.

#winke

3

danke, für eure schnellen Antworten.
Ich schick meinen Mann gleich los zur Apothek :-p
Danke

4

Hallo,
weiß nicht ib dus noch ließt, aber das ist mein tipp zz un dzwar engelwuzelbalsam gibt es auch in der apo und das tut man auf die nase. riecht zwar die ersten 5min etwas strenk aber dann ist es weg. es brennt nicht und dei nase ist gut am laufen, aber sie wird nicht so frei wie bei tropfen. habe es gestern für josi gekauft und heute kam da ganz schön viel schleim raus.
lg

Top Diskussionen anzeigen