Ich bin total aufgeregt - 1. Geburtstag - Geschenkideen

Guten Morgen,

nächsten Monat feiert meine Tochter ihren ersten Geburtstag. Ich erstelle momentan die Einladung für ihre kleine Feier.

Nun frage ich mich, was ich meiner Tochter zum Geburtstag schenken kann. Habt ihr Vorschläge? Sie interessiert sich eigentlich Null für Spielzeug. Zu Weihnachten bekam sie einen Holzpuppenwagen mit Puppe, ein Bobbycar und ein Stapelturm. Steht alles in der Ecke rum.

Was habt ihr denn geschenkt und geschenkt bekommen?

LG
Sylviee

1

Frage ist - für was interessiert sie sich, wenn nicht für Spielzeug?

Eine Idee von mir wäre, Ihr ein Buch mit Fotos von Mama, Papa, Haustieren oder Lieblingskuscheltier und anderen Alltagsgegenständen zu machen - natürlich alles in Folie, damit sie es anfassen und anschauen kann...wäre das was?

Wir haben beim ersten Kind einen Motorikwürfel geschenkt - jetzt ist mein Sohn 4 und spielt immer noch gelegentlich damit.
Konstantin wird wahrscheinlich ein Schiebetier bekommen. Das sind solche Holzfiguren, dei man an einer Holzstange vor siche herschieben kann. Mein Großer hatte auch so ein und Konstantin liebt dieses Teil - allerdings ist es schon so zerschlissen und angenagt, dass er sich ein Neues verdient hätte.

Ansonsten kuscheliges Badehandtuch vielleicht (wir haben eins von MySheep, die sind toll)?

LG

Andrea

3

Sie interessiert sich für sämtliche Haushaltsgegenstände, räumt gerne Schubläden aus und blättert total interssiert in ihrem Fühlbuch.

Wir werden ihr auf jeden Fall ein Buch schenken. Aber ein Motorikwürfel ist auch eine gute Idee.

Vielen Dank.

2

Bücher zum Vorlesen und Singen
Stapelspiel (hat sie erst nur in der Wanne benutzt)
Steckspiel
Wachsmalstifte (-blöcke, liegen besser in der Faust)
Kleidung die ihr noch benötigt
ansonsten haben wir die Verwandten aufs Konto einzahlen lassen, wer wollte

Dafür gibt es dann jetzt zum 2. ein Laufrad und Helm z.B.

4

Hi!

Mein Kleiner hat zu Weihnachten den Fisher Price Lernspaßtisch geschenkt bekommen und der ist super! Ständig geht er dran und drückt irgendweclhe Tasten. Dazu "tanzt" er dann und klatscht (im Musikmodus). Dann hat er von Brio einen Lauflernwagen bekommen - einen coolen schwarzen! Den schiebt er auch liebend gerne durch die Gegend oder wird darin von seinem großen Bruder geschoben!
Zum ersten Geburtstag bekommt er ein Wutsch, eine NIC Kugelbahn und Poly-M BAusteine. Mit den Bausteinen wird er noch ne ganze weile nichts anfangen können, aber auf die Kugelbahn wird er sich bestimmt stürzen! Eine Bekannte hat eine Bahn und da hat er dann immer die Kugeln oben drauf gelegt und wollte zusehen wie die herunterrollen, aber das ging sooo schnell! Bei der NIC Kugelbahn - und auch bei einigen anderen! - gibt es Teile die langsamer rollen, so dass auch ein Zwerg das Ganze verfolgen kann!

vg
naykab

5

Hallo,

ich finde es ganz wichtig, dass die Kleinen nicht mit Spielzeug zugestopft werden, damit können sie noch gar nicht umgehen und sie wissen eh nicht was los ist...

Unser Sohn hat zum 1. Geburtstag 1 Spielzeug zum Auspacken bekommen, der Rest Gutscheine usw. ... hab ich extra Allen gesagt...

Sie müssen ja nicht zugeschüttet werden und mit dem einen Geschenk beschäftigen sie sich dann auch intensiv!!!

LG
#sonne

6

Hi Sylviee

mein Sebastian ist heute 1. Jahr alt geworden und er bekommt von uns ein Töpfchen und von Vtech den Kullerlernbaum .

Ob er jetzt damit spielt kann ich dir noch nicht sagen da er es erst heute nachmittag bekommt. Muß ja leider wieder Vollzeit arbeiten gehen.

Aber ich denke mal das es ihm spaß macht da er ja hinter Bälle und Kugeln hinter her ist.

LG Susi

7

eine Kugelbahn!!! kann ich empfehlen!

8

Pucky Wutsch!!!

9

Hallo, Silviee,

Luisa ist auch eher von der ruhigen Sorte - was spielen angeht. Bei uns ist Little People der Hit. Haben da so nen kleinen Hühner- und Hasenstall, kleiner Traktor und ein paar Tiere...

LG Midget mit Luisa (fast 14 Mon.)

Top Diskussionen anzeigen