drei-tage-fieber...wie lange ansteckend?!?

hallo,

nachdem wir nun eeeeeeeeeeeeendlich den ausschlag haben, wissen wir auch, warum madlen so hohes fieber hatte (in der nacht von dienstag auf mittwoch war es 41,3...da hatt ich ganz schön muffensausen...)... und heute morgen war es dann einfach weg und als ich sie fürs bett fertig gemacht hab, hab ich gesehen, ausschlag und da der arzt meinte, dass sei dann harmlos geh ich davon auch aus...

meine frage ist nun, wie lange sie ansteckend ist?!.. ich hab shcon gegooglelt und hier hab ich auch nichts gefunden...

würde mich über antworten freuen...

lg...

1

ist drei - tage - fieber überhaupt ansteckend?#kratz

2

Also meine Große hatte es und der KiA hat uns gesagt, dass es NICHT ansteckend ist.

LG

Dani

3

hallo.....


kennen wir von jason auch, er bekommt nicht mal ausschlag.....nur 3 tage hohes fieber und dann ist alles wieder weg.




lg

4

Hi!

Mein Colin hatte das letzte woche auch von Montag-Donnerstag ..Er hatte 40 Fieber und tat mir so leid.Der
Kinderarzt sagte es ist ansteckend.Aber auch nur in der Phase.Colin hat dann auch überall Flecken bekommen.Mein Kinderarzt sagte,daß wäre ein Zeichen das das Fieber nun wegeht und er dann auch nicht mehr ansteckend ist;-)
Den Auschlag hatte er ca. 2 Tage...
Nun gehts Ihm wieder belendent#liebdrueck

Liebe Grüße und Gute Besserung

Melly

5

ab den zeitpunkt wo der ausschlag kommt ist es nicht mehr ansteckend-also seid ihr durch#ole

6

vielen dank für die antworten... da bin ich ja beruhigt ;)

schönes we euch allen

Top Diskussionen anzeigen