Wachstum und Körperproportionen bei Kindern

Hallo urbialeser/innen!

Meine Tochter ist genau 3 Jahre alt und ist nur 92 cm groß. Mit einem Jahr war sie 72 cm und mit 2 Jahren etwa 85 cm. Jetzt merke ich, daß das nicht viel ist und noch viel mehr beschäftigen mich ihre Körperproportionen.

Kennt sich jemand vielleicht mit Körperproportionen von den Kindern aus? #kratz Ich finde in letzter Zeit, daß die Beine meiner Tochter irgendwie zu kurz sind im Vergleich zum Körper. Ich schaue mir schon all die Kinder an und komme immer mehr zu der Ansicht... Gehe noch am Montag zum Arzt und frage dort.
Welchen Verhältnis sollte den etwa das Bein zum Körper haben oder das Oberschenkel zum Unterschenkel? Und können denn irgendwann nur die Beine länger werden oder bleibt es so wie es nach dem Säuglingsalter sich eingestellt hat?

Wie schnell entwickelte sich das Wachstum Eurer Kinder und wie ist das Verhältnis vom Bein zum Körper (falls es jemand auszumessen mag.) Ich habe den Körper etwa bis zum Beckenknochen gemessen - und das Bein ab dem Beckenknochen nach unten bis zur Ferse: Körper - 38 cm und das Bein - 44 cm Verhältnis Bein/Körper 1,15... Ob es normal ist oder zu wenig ist, weiß ich nicht.


Danke für die Antworten, #blume
liebe Grüße,
Lena

1

Hallo Lena,

das hat mir die Chefärztin eines Kinderkrankenhauses auch mal gesagt, dass die beine meines Kindes irgendwie zu kurz scheinen. Es wurde allerdings nur geschaut, ob die Armspannweite in etwa der Körpergröße entspricht... dies war so.

Werde nachher mal bei Töchterlein messen und dir dann genau antworten.

LG Ninna

7

Sie will sich nicht messen lassen, grunz.

2

Hallo!

Meine Tochter wird Ende August 3 und ich hab sie mal eben abgemessen.

Gesamtgröße: 98cm

Beine bis zum Beckenknochen: 50 cm

Oberkörper (vom Beckenknochen bis oben): 48 cm

Ich hoff, ich hab mich nicht vermessen ;-)

lg, Sandra

3

Tja... Deiner Messung nach macht die Beinlänge etwa die Hälfte der Gesamtkörperlänge aus, sogar etwas mehr.
Bei ihr ist es umgekehrt :-[

Beine bis zum Beckenknochen: 44 cm (50 cm bei deiner Kleinen)
Oberkörper (vom Beckenknochen bis oben): 48 cm (48 cm auch bei Euch)

6 cm ist doch ein gravierender Unterschied, auch wenn wir, sagen wir, uns um 2 cm vertan haben. Bin echt platt jetzt...

Danke Dir.#danke
Hoffentlich bekomme ich noch ein paar mehr Vergleichswerte...

Liebe Grüße,
Lena

4

also werte habe ich leider nicht für dich, meine tochter ist jetzt schon 5.

aber bei ihr hatte man auch deutlich geshen, daß die beine recht kurz waren, so im verhältnis, auch brauchte sie die hosen wegen der kurzen beinlänge immer 1-2 nummern kleiner als kleidung obenrum.


ich kann nur sagen, daß es jetzt mit 5 aber schon längst ganz normal aussieht, das verhältnis hat sich inzwiswchen deutlich verändert.

6

Puuhh,
das ist ja beruhigend zu wissen, dass es sich ändern kann.

Mal sehen.

Vielen Dank an alle!

Gruß, Lena :-D

5

Hallo Lena,

mach Dich mal nicht verrückt. Habe mal gelesen, dass es durchaus normal ist, dass proportional Verschiebungen vorkommen und diese sich i.d.R. auch wieder verwachsen.

Geh ruhig zum Arzt und lass es mal abchecken - kann ja nicht schaden.

LG nic

Top Diskussionen anzeigen