Lohnt sicht noch ein Bugaboo Bee?

Hallo,

ich bin ja total in den Bee verliebt, weiß aber nicht, ob er sich noch lohnt. Mein Sohn ist jetzt fast 21 Monate alt, wir haben einen Bugaboo Camäleon und den Quinny Zapp. Wäre also ein reiner Lustkauf. :-)

Was meint ihr, wie lange braucht man einen Wagen überhaupt noch? Julian hat übrigens gerade erst zu laufen begonnen...

Danke und Gruß!!

1

Hallo!

Brauchen ist halt immer so ne sache, gell;-) ich hab auch mehr als nur einen Kinderwagen/Buggy#schein
Aber ganz ehrlich, den Bee hab ich mir mal angesehn und der hat eine total kleine Sitzfläche. Ich bezweifle dass da ein 1 Jähriger noch vernünftig rein passt #schock Auch der ganze Wagen wirkt absolut klapperig und instabil. - Aber ich hab ihn nur im Geschäft angesehn, bin nicht weiter damit gefahren...

Grüße
Lieserl, mit Kinderwagenfuhrpark;-)

3

Sehr sympathisch. :-)

Julian ist schon eher klein, 78 cm, 10,7 kg. Aber ich sollte ihn wohl am besten mal reinsetzen, ein wenig nutzen wollte ich den Wagen dann schon!

2

Sind die Wagen nicht vom Gewicht abhängig ?

Ansonsten sehe ich sehr oft, "Kinder" (keine Kleinkinder) die noch im Buggy gefahren werden.

LG ann

4

hi,

Kyra hat vor 1 Monat angefangen zu laufen.
Für kürzere Strecken nehm ich einfach das Dreirad und nur, wenn wir in die Stadt fahren den Kiwa.
wir habe nur 1 und ich finde das reicht.

ich finde mit fast 2 lohnt sich das nicht mehr.
und schon gar nicht, wenn man schon 2 hat....

ganz ehrlich wär mir das auch zu viel Geld für einen Drittwagen.

wenn es nur darum geht, dass er DIR gefällt, und DU ihn gerne hättest, dann kauf ihn doch :-p
deinem Kleinen ist es sicher egal


lg
Sunny

Top Diskussionen anzeigen