Puky Wutsch vs. Bobby Car vs. Dreirad

Hallo!

So langsam kommt uns der erste Geburtstag entgegen und da Lukas alles für drinnen hat, aber nichts für den Garten draussen überlegen wir ihm etwas dafür zu seinem Geburtstag zu schenken...

Gestern war ich dann im Spielzeuggeschäft mit dem Zwerg...Sowohl auf dem Puky Wutsch als auch auf dem BobbyCar saß er richtig gut und konnte auch die Füße gerade auf dem Boden abstellen(war mir wichtig das mal auszuprobieren...) Nur das Dreirad, da hatten wir nur ein zu Großes zum ausprobieren, das Kleine wollte die Verkäuferin nicht mehr runter holen(sind doch eh alle gleich...#bla)

So...ich fand das Wutsch irgendwie toll, auch wenn der Kleine damit nur rückwärts fahren konnte...mein Männe dagegen fand das Bobby Car natürlich total toll...und das Zubehör...und und und...


Und nun...ist vielleicht ein Dreirad auch Sinnvoll? Was habt ihr? Wie lange fahren die Kleinen mit solchen Dingen? Oh man....

Danke schonmal!

1

Huhu,
also ich würde an Eurer Stelle das Bobby Car nehmen. Da hat er richtig was davon und kann es auch schon fahren. Puky Wutsch denke ich ist zu früh und Dreirad sowiso. Luca wird im September drei und kann jetzt Dreirad fahren. Viele Gleichaltrige können es noch nicht. Also das ist eher was für den 2. Geburtstag. Hat unser auch da bekommen.
LG und viel Spass
Nicki und Luca (* 08.09.06)

2

Danke schonmal!

Also fällt das Dreirad schonmal eher raus....aber warum ists für das Wutsch zu früh? Er saß gut darauf und konnte damit rückwärts fahren...vorwärts lernt er es bestimmt auch noch mit der Zeit...Oder was meinst du?

Lieben Gruß

4

ja klar das sicher. Ich denke das lenken ist beim Bobby Car erstmal einfacher als beim Wutsch. Das ist wahrscheinlich doch Geschmackssache.
Also wir haben kein Wutsch. Ich kann nur vom Bobby Car sprechen, das liebt Luca nach wie vor. Hat auch einen Anhänger und fährt in einem Tempo mit dem Teil, dass man echt zur Seite springen muss wenn er kommt ;-).
LG Nicki

weiteren Kommentar laden
3

Hi!

Ilija hatte vor 10 Tagen seinen ersten Geburtstag und hat da von seiner Patentante das Puky Wutsch bekommen. BobbyCar hat er schon zu Weihnachten gekriegt.

Das Puky finde ich persönlich auch toller, allerdings ist es recht wacklig (ist auch beabsichtigt hinsichtlich der späteren Nutzung eines Laufrades und Training des Gleichgewichts). Ilija kommt damit zwar schon vorwärts, allerdings hapert es noch mit dem Lenken und manchmal kippt er auch (fast) um.

Das BobbyCar haben wir schon mehrere Monate in Gebrauch, allerdings schiebe ich. (Haben hinten so ne Stange hingemacht.) Das ist total praktisch, wenn wir nur ne Minirunde mit unserem Hund gehen.

Prinzipiell kommen sie halt mit nem Puky schneller und auch leichter vorwärts, allerdings können sie auch leicht umkippen. Mit dem BobbyCar machen sie halt sehr schnell die Schuhe kaputt. Also für draußen am besten diese Schuhschoner mitkaufen.

So, hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

LG und feiert schön.

Andrea mit Ilija (05.05.08)

5

Wir haben beides.
Angelina hat ihr Wutsch hieß und innig geliebt, und danach das Bobbycar bekommen.

Ich kann das Wutsch nur empfehlen, es dauert zwar meist ein wenig bis sie es raushaben, aber sie haben vom Wutsch genauso lange was wie vom bobbycar.
Das Wutsch ist die Vorstufe zum Laufrad und gibt es in 2 Größen. ab 12 mon und ab 18. wir haben zum 1 Geb das ab 18 mon gekauft, da es zu dem zeitpunkt nur das eine gab.

alles liebe euch

ps. Dreirad hatten wir auch aber keines unser 3 ist drauf gefahren

6

Also Niko hat seit er ein Jahr alt ist alles drei...

Bobby-Car ist einfach ein muss...

Wutsch ist ein sehr schönes Teil aber meist nicht sehr lange im Gebrauch. Dafür aber sehr hoher Widerverkaufswert.

Dreirad liebt er jetzt seit 2 Jahren.
Erst zum geschoben werden und mittlerweile auch zum selberfahren..
Momentan will er nur mit seinem Dreirad los.

Laufrad und Roller sind momentan out, bzw. kommen eindeutig erst nach dem Dreirad.

LG Mannu & #nikolas ( 34 Monate )

8

Hallo,

guck mal hier: http://www.big.de/de/produkte/big_first_steps/details.shtml?sArtNr=800056825

Wir haben ein geerbtes Bobbycar für draußen und hatten erst überlegt, ob wir uns einen neuen Satz Flüsterräder dafür zulegen sollten, um es "salonfähig" zu machen. Unser Kompromiss lautet: Sie hatt Flippi für drinnen und das Bobbycar für draußen.

Sie nutzt beides, wobei sie momentan (14 Monate) an Flippi noch mehr Freude hat. Sie kommt damit besser voran und verliert nicht so schnell die Lust wie auf dem Bobbycar. Irgendwie scheint das Fortkommen mit den gespreizten Beinen auf dem Bobbycar ihr schwerer zu fallen... Allerdings denke ich, dass sie für Flippi nachher schnell zu groß werden wird, aber der günstige Preis gab dann doch den Ausschlag dafür. Dagegen kostet ein Satz neue Flüsterräder ein Vermögen ;-)

Vielleicht ist das ja was für Euch.

LG
Littlecat

9

Guten Morgen,

also wir haben alles, Bobbycar, Wutsch, Dreirad, Pukyroller, Laufrad, Trettraktor mit Anhänger.....! Am beliebtesten ist und bleibt aber das Bobbycar da man damit so tolle Rennen fahren kann. Wir haben drei Kinder und drei Bobbycars, selbst der Kleinste mit einem Jahr liebt es schon. Die beiden anderen sind zwei und vier Jahre alt und es gibt nichts Schöneres für sie als immer und immer wieder unseren Garten ( leicht abschüssig) herunterzufahren.
Es wird zwar auch mal Dreirad oder Laufrad gefahren, aber Nummer eins bleibt das Bobbycar.

lg
Silke

10

Meine Tochter hat das Bobby Car geliebt und später auch noch den Anhänger dazu bekommen. Sie fährt heute noch manchmal damit, obwohl sie schon fünf Jahre alt ist und schon lange Fahrrad und alle möglichen anderen Kinder-Fahrzeuge fahren kann. Auch mit den anderen, teils noch größeren Nachbarkindern, fährt sie ab und an noch Bobby Car-Rennen - bergab, mal im Sitzen, mal mit einem Knie drauf.

Ein Dreirad hatte sie auch, aber damit ist sie nie wirklich gefahren. Sie hat auch erst sehr spät das Treten darauf hinbekommen, erst nachdem sie Fahrrad fahren gelernt hatte, also mit drei Jahren.

Zum Wutsch kann ich leider nichts sagen, das war noch nicht auf dem Markt, als meine Kleine im passenden Alter war.

Top Diskussionen anzeigen