Kraxe als Handgepäck??

Hallo,

wir fliegen im Mai nach Malle zu meiner Schwester. Haben uns extra dafür ne Kraxe besorgt (vaude Swing).
Nun, gilt die als Handgepäck??? Ich glaub, die ist bestimmt zu groß und in den Koffer packen ist auch doof.

Also, vielleicht wisst ihr ja was.

Danke schon mal.

Liebe Grüße
Katja

1

Äh, was bitte ist eine Kraxe?#kratz

LG Yvonne

2

hallo,

so ein glück...ich arbeite bei der flughafeninfo :-)

handgepäck sollte die maße 45 x 25 nicht überschreiten, in der länge ca. 55cm.

und vom gewicht liegt es je nach airline zwischen 5 und 8kg...sollte deine auf verdacht hin gewogen werden und mehr wiegen, wirst du ssie einchecken lassen müssen und vergiss die flüssigkeitsbestimmungen für handgepäck nicht

lg

Birgit

3

Hallo Katja,

mit welcher Airline fliegt Ihr?

Wir haben sie auf einem Flug in den Koffer gepackt (und alles andere drumherum).

Auf dem Rückflug alle "Bänder" gut verschnürt und einzeln aufgegeben - geht natürlich nur, wenn man mehr als ein Gepäckstück transportieren darf - geht nicht bei Billigfliegern bzw. ist dann zu teuer. Als Handgepäck wäre mir eine Kraxe zu unhandlich. Für die Kinder hatten wir da Targetuch oder ergo babycarrier.

LG, Andrea

LG, Andrea

4

danke erstmal für die antworten.

also hin fliegen wir mit air berlin, rück zu mit condor!!

lg

5

Hallo,

bei Airberlin und Condor dürfte es keine Probleme geben die Kraxe aufzugeben.

LG, Andrea

Top Diskussionen anzeigen