gelblicher säuerlicher Stuhlgang (seit 6-8Wochen)

Hallo ! :-D
Hat zu diesem Thema schon mal ein Beitrag in diesem Forum gebracht, nun bitte ich nochmals um "Mithilfe" und um Antworten, von denjenigen, die schon gleiches o. ähnliches durchgemacht haben.

Ich fasse noch mal meinen vorangegangenen Beitrag zusammen :
Aufgrund einer schlimmen Entzündung im Ohr mußte unser Kleiner ab 28.11.08 für 10 Tage Antibiotika einnehmen. Seit zwei Wochen ca. hat er einen säuerlichen Stuhlgang ... leicht dünnflüssig und teilweise auch klebrig - die ganze Windel ist vollgeballert !

ABER KEIN DURCHFALL.

Zwei Stuhlproben beim KiA ergaben, dass er keinen Virus,Pilze etc.hat. Unserm Kind geht es gut : hat keine weiteren Beschwerden und der Stuhlgang ist regelmäßig (=1-2 Mal pro Tag) Die Ernährung haben wir nicht umgestellt, alles wie zuvor. #flasche bekommt er seit letzten Sommer auch nicht mehr.
Wir machen uns nun Gedanken wegen dem säuerlichen riechenden Stuhlgang . Die Nahrung haben wir nicht umgestellt und auch keine neue Lebensmittel verwendet.

Kann es von der Einnahme des Antibiotikums kommen ??

Laut unserem KiA ist nicht weiter zuveranlassen, so lange es dem Kind gut geht.

Ich mache mir viele Gedanken, ob ich nicht noch einen anderen Arzt bzgl. Gastroenterologie mit Endoskopie o.ä. einschalten soll.
GESCHÄDIGTE DARMFLORA ???????

Im Forum habe ich auch vieles zu Zahnen gelesen, dass der Stuhl sich dann auch wie oben beschrieben ändern kann. Leider kann ich bei meinem Sohn (fast 16 Mon. alt) keinen Zahn entdecken, er läßt sich einfach nicht in den Mund gucken !:(

Vielleicht habt ihr Tipps ähnliche Erfahrungen ??:-p

Gruß,
kiwi1896 #klee

1

Hallo Kiwi,

leider weiss ich nicht wie alt Dein Kind ist - hast Du denn mal überlegt ob er vielleicht grade am Zahnen ist und es von den Zähnen kommt.

Unser Sohn bekommt momentan die letzte Serie seiner Zähne - Backenzähne - seit dem hat er auch einen säuerlichen gelblichen breiigen Stuhl der KIA meinte - sobald die Zähne durch sind - ist auch der Stuhl wieder normal.

Hoffe, Dir damit ersteinmal geholfen zu haben -

Alles Liebe und Gute -

Johanna

2

mein Kind #baby ist fast 16 Monate alt (steht ganz unten in Klammern in meinem verfassten Text).
An der Reihe mit den Backenzähnen wäre er auch : JA ! (wie gesagt, habe keine Chance bei ihm reinzugucken #schmoll !)

Wie lange dauert der #schock Stuhlgang (gelb - säuerlich) denn dann an ?? #kratz

#danke

3

Sorry, habe wohl das Alter übersehen - der Kia sagte, dass der Stuhlgang wieder normal sein wird - sobald die Zähne durch sind - ich bin gespannt und warte mal ab - 1 Zahn ist schon komplett durch und bei den anderen fühlt man schon eine Spitze.

LG Johanna

Top Diskussionen anzeigen