Fenstersicherung an Altbaufenstern

Hallo an alle,

hat jemand einen Tipp, wie man Altbaufenster zusätzlich sichern kann? Die im Baumarkt erhältlichen Fenstersicherungen zielen ja nur auf Kippfenster- und Drehfenster ab. :-(

Wir wohnen in einem denkmalgeschützten Haus und dürfen nicht allzuviel an den Fenstern machen. Am besten wäre wohl irgendwas zum Kleben oder zum Anschrauben von innen.

Liebe Grüße
mondesglanz & #baby 22 Monate

Es gibt solche Schranksicherungen, wo links und rechts zwei "Knöpfe" mit Klebepunkten befestigt werden und die mit einem Silikonband verbunden sind!

Das hält wahnsinnig fest, lässt sich von Kindern auch beim besten Willen nicht öffnen und eignet sich ganz bestimmt auch für Eure Fenster!

Unsere hab ich bei Toys'R'Us gekauft, hab ich aber auch schon in Katalogen wie BabyButt und BabyWalz gesehen!


Wenn Du magst, kann ich Dir bestimmt auch irgendwo einen Link finden! Meld Dich!



LG, de sapf

Hallo Sapf,

ich glaube, ich weiß, was du meinst ;-) Hab sowas schon mal im Internet gesehen, war mir aber nicht sicher, ob es wirklich richtig hält. Wie funktioniert denn das "Lösen" der Sicherung? Ab und zu muss ja auch mal ein bisschen Frischluft in die Wohnung...

Liebe Grüße
mondesglanz

Hallo,

abschließbare Fenstergriffe!

LG Marion

Top Diskussionen anzeigen