Pad-Audiologe und Bera-Untersuchung?

War jemand schon mal mit seinem Kind bei einem Pad-Audiologen und musste eine Bera-Untersuchung machen lassen? Bei uns steht das am 14.02. an und ich mache mir echt Gedanken, da mir gesagt wurde, dass die Untersuchung im Schlaf stattfindet.
Kann mir jemand über seine Erfahrungen berichten und mich vielleicht etwas beruhigen?

Danke schonmal

Elke

Huhu Elke,

der Bera-Test wurde bei Jerry gemacht als wir zur Neurologischen Untersuchung im Kh war, er bekam eine leichte Sedierung über ein Mittelchen zum Schlucken und ist dann eingeschlafen und wurde dann hingebracht.

Lg Jule

Wie wollen die denn bei einem schlafenden Kind feststellen. ob es was hört oder nicht? Durftest Du dabei bleiben?

Huhu,

nein wir durften nicht dabei sein. Die Messung läuft über die Gehirnströme, das Gehör funktioniert sich ja auch wenn man schläft.


Lg Jule

Hallo Elke,

habe zwar keine Erfahrung mit der Bera - Untersuchung, habe mich aber in der letzten Zeit sehr mit befasst, da ich dachte Emanuel müsse da auch durch.

Ich fand hilfreiche Tips bei Google mit dem Suchbegriff Bera und Erfahrungsberichte.

Geht es um Fabian?

Sei froh, das du einen Arzt hast, der euch vernünftig untersucht. Die Bera Untersuchung ist absolut schmerzfrei #herzlich


Z.T. wird sie auch in Narkose durchgeführt. Ruf doch mal in der Ambulanz ansonsten an.

LG

PR

Top Diskussionen anzeigen