Kosten Kita- Fähigkeit?

Hallo,

mein Kleiner kommt im März in die Kita und wird Ende Februar auf Kita- Fähigkeit getestet. Die Arzthelferin sagte mir, dass die Kosten nicht von der Krankenkasse übernommen erden und man die 44, 52 € selbst tragen müsse. Kennt ihr das auch so? Kann man sich die Kosten erstatten lassen?

Liebe Grüße,

hexe

..also ich kenn das nicht! Bei uns gibts keine Kita Fähigkeit. Mein Sohn hat vor einem Jahr einen Platz in einer Kita bekommen und ausser der Eingwöhnungsphase musste ich gar nix machen!!
Bist Du sicher, dass das ein "MUSS" ist??

Gruß August

Hallo August,

ja, die Kita- Leiterin hat mir gesagt, dass dieses Attest unbedingt vorliegen muss, bevor die Kita- Eingewöhnung beginnen kann.

Liebe Grüße

Hallo,

ich musste beim Kinderarzt bescheinigen lassen, dass Celine gesund ist und kleine ansteckenden Krankheiten usw. hat.

Die Bescheinigung bzw. Untersuchung hat 10 € gekostet. Die durfte am ersten Kita-Tag nicht älter als 14 Tage sein.

LG
Sandra

Hallo Sandra,

du hast nur 10€ bezahlt? Was wurde denn genau untersucht?

Liebe Grüße

???

Was ist bitte eine Kita-Fähigkeit? Seit wann werden Kinder getestet ob sie Kita-fahig sind? Und sein wann werden Kita-Gebühren von der Krankenkasse übernommen, sowas gibts gar nicht.

Moni

http://littletoni2005.de.tl

#augen Kein Mensch hat gesagt, dass die Krankenkasse Kita- Gebühren übernehmen soll #augen

Kita- Fähigkeit ist ein Attest, was der Kinderarzt ausstellt, der besagt, dass das Kind gesund (also frei von ansteckenden Krankheiten) ist und somit in die Kita kann. Diese Untersuchung wird laut der Arzthelferin bei meiner KiÄ nicht von der Krankenkasse übernommen.

Meine Frage war also nicht, ob die Krankenkasse die Kita- Gebühren übernimmt, sondern ob (oder ob nicht) die Krankenkasse die Kosten für die UNTERSUCHUNG BEIM KINDERARZT übernimmt.

#augen Dass du es nicht kennst heißt ja nicht, dass es das nicht gibt! #augen

Gruß

Jetzt weiß ich was du meinst! Hättest es ja gleich mal so schreiben können.

Das Attest haben wir auch bekommen. (Fähigkeitstest - den Ausdruck finde ich unpassend). Es geht ja nur darum ob das Kind gesund ist bzw. wenn es was hat dass es nicht ansteckend ist.

Für das Attest haben wir nichts bezahlt, da wir es noch vor der bzw. während der U7 gemacht hatten. Das war kurz vor Toni's 2. Geburtstag.

Moni

weitere 2 Kommentare laden

Hallo

wir haben für die kita fähigkeit 4 bezahlt ...

LG Niedliche

Hallo

ne Kita-Fähigkeit ist mir auch nicht bekannt, wohl nen Gesundheits-Check, auf ansteckende Krankheiten u.s.w. Gebrauchst du das wirklich, oder nur der Kindergarten, denn hier gebrauchen auch andere Kigas keinen Gesundheits.Check, sondern nur eineinzieger! Überall anders kommen die Kids so in den Kindergarten!

LG
Sandra

Hallo Sandra,

die Leiterin der Kita sagte mir, dass sie sowas benötigen. Ob es in anderen Kitas auch so üblich ist weiß ich nicht. Ich werde mich heute abend bei anderen Müttern erkundigen.

Liebe Grüße

wir sollten 25 euro bezahlen. aus dem gleichen grund wie ihr. habe dann aber meinen hausarzt angerufen und gefragt, ob er die bescheinigung auch ausfüllen kann. hat er und----es hat nichts gekostet.

sina

Ist das nur eine Bescheinigung? Die Arzthelferin sagte mir, es sei ein richtige und zeitaufwendige Untersuchung....???? #kratz

Liebe Grüße

nein, ich meinte nicht, dass er nicht untersucht und nur ausgefüllt hat. aber er hat josefa ganz normal in hals und ohren geschaut, hat mich dinge gefragt, sie abgehört und so zeug halt. es muss fest gestellt werden, dass das kind normal entwickelt ist und vor allem keine ansteckenden krankheiten hat. klar ist das definitionssache von arzt zu arzt. aber ich fand die U ausreichend und gesund war sie auch, also hat ers mir unterschrieben und es wahrscheinlich als normale untersuchung abgerechnet.

sina

Top Diskussionen anzeigen