Ab wieviel grad keine strumpfhosen mehr ?

Hi !

Ab wieviel grad würdet ihr euren kleinen keine stumpfhose mehr anziehen. ??? Bei uns sind es 7-10 grad. Also ich finde es nicht mehr soooooo kalt. Aber denke ich werde sie ihnen wohl noch bis März anziehen.

LG nadja

Ähm, in diesem milden Winter hatte Linus glaube bisher 3 oder 4x überhaupt ne Strumpfhose an.
Ansonsten nur ne leichte gefütterte Hose.
Und bei Temperaturen über 0 gibt es sowieso keine Strumpfhose, außer wir sind wirklich den ganzen Tag draußen.

Gruß Anne mit Linus (15.06.05) und Ü-#ei inside 36.SSW

huhu

also ich finde man kann das nicht an der Gradzahl bestimmen.
Hier war es Gestern 10Grad,aber durch dem Wind bibberkalt.

Wenn ich ihm nun dickere/Thermohosen anzieh,zieh ich meist keine Strumpfhose mehr drunter,bei normalen Jeans aber schon noch.

Lg

Hallo,

Also wir ziehen immer eine Strumpfhose an!
Lea bekommt nämlich total schnell kalte BEINE und Füsse!

Und in der Wohnung wird dann die Hose ausgezogen u es wird mit Strumpfhose gespielt!
Ist doch viel bequemer!;-)

LG Stephie und Lea(16Mon.)#sonne

So ist es bei uns genauso! ;-)

Miriam mit Francesca (fast 16 Monate)

Ja so machen wir das auch^^

weiteren Kommentar laden

Also ich verlass mich da ganz auf mein Gefühl.Justin ist jetzt 3 1/2 und zieht jeden Tag eine Strumpfhose an.Also Justin wird wohl auch noch bis März je nachdem wie warm/kalt es dann ist eine Strumpfhose tragen,mal sehen hab da die letzten Jahre gar nicht drauf geachtet wie lang er die immer an hatte.

lG germany

Hallo!

Also ich zieh meinen Kindern immer eine Strumpfhose an, denn ich bin selbst sehr empfindlich und friere sehr schnell. Ab 6 Grad abwärts kühlen die Kinder sehr schnell aus.
Hab ich nämlich mal in einer Elternzeitschrift gelesen.

LG Steffi

Hallöchen,
es kommt doch darauf an, ob das Kind im Kinderwagen unbeweglich rumsitzt, oder ob ich bloß einkaufen gehe oder womöglich 1 Stunde im Freien laufe.
Beim Einkaufen, wenn wir fast nur im Geschäft sind, braucht man natürlich keine Strumpfhose. Bewegt sich das Kind nicht viel, muss eine her und ich finde, bei diesem kalten Wind gerade ebenso. Schwitzen tut draußen im Moment bestimmt niemand, auch nicht mit Strumpfhose und ist man wieder im Haus, zieht man die Hose darüber eben wieder aus.
Es kommt ebenso auf die Hose an. Wie Du siehst, spielen da viele Faktoren eine Rolle, nicht nur die Temperatur wie gemessen.
Scheint die Sonne toll warm, gefriert es über Nacht nicht mehr, dann ist es Zeit, die Strumpfhosen wegzulassen. Hat man noch gefütterte Hosen, so ist das eine gute Alternative für den Frühling.
Geh doch einfach auch nach Deinem Gefühl.
Ich finde immer, lieber schwitzt mein Kind mal eben, als dass es friert, denn da geht ja dann gar nix mehr. Ich hatte aber noch nie ein Kind mit verschwitzten Beinen....
LG#klee
Bine

Top Diskussionen anzeigen