Sauna + Kleinkind (+Windel?)

Hallo zusammen,
wir wollen mit unserem Sohn, 17 Monate, am Samstag das ersten Mal zum "Babyschwitzen" gehen. Das wird von unserer Saune direkt angeboten, ein nachmittag nur für Eltern + Kinder.
Ich weiß und habe überall gelesen, dass das gesund ist etc.

Aber hat jemand damit Erfahrungen gemacht? Wie nehmen die kleinen das das erste Mal auf?
Und - überall steht ohne Windel in die Sauna. Das stelle ich mir aber schwierig vor, weil es immer dann kommt, wenn die Windel ab ist. #kratz Habt Ihr eine Ratschlag?

Danke!!!!!!
Ricy

Hallo,
wir waren mit Fabian (fast 16 Monate) auch schon in der Sauna und haben ihm seine Schwimmwindel angelassen, damit konnte er dann auch ins Wasser anschließend. Da war aber auch nix gegenteiliges zu lesen#gruebel

Ich wüsste nicht was gegen Windel spricht, frag doch nochmal nach. Zusätzlich saß Fabian ja noch auf einem Handtuch. Ich finde das ist auch viel hygienischer als ohne Windel. Weil es so ist wie du schon sagst: Meist passiert es dann ohne Windel..

Er hat es übrigens super vertragen. Wir waren sogar mit ihm in der ganz heissen Sauna, allerdings nur 5 Minuten.

Gruß Lisanne

Hallo,
also wir waren immer nach dem Babyschwimmen noch in der Sauna und mein kleiner fand es klasse! Wir sind ohne Windel in die Sauna und haben sie danach im Pool wieder angezogen. Du hast doch ein Handtuch, da ist es doch nicht so schlimm wenn er mal muss. ;-)
LG Steffi

Hallo,

wir gehen schon regelmäßig einmal die Woche zum schwimmen und in die Sauna seit Emilian 9 Monate alt ist. Die anderen Kinder sind teilweise erst 4 Monate alt. Sie reagieren gar nicht auf eine bestimmte Art, also es ist nichts Besonderes für sie.
Wir sind in der Biosauna mit ca 65 Grad und dann am Anfang 2 Saunagänge zu 5-7 Minuten.
Die Kinder haben keine Windel an und ja sie pinkeln auch mal in der Sauna :-) Aber erstens ist es ja sowieso nicht viel, zweitens nicht unappetitlich und drittens sitzt man ja auf einem Handtuch. Ich sitze mit Emilian immer unten und er pinkelt in hohem Bogen auf den Boden. Dort sind allerdings Fliesen mit Gummigitter drüber.
Viele andere Leute sind dort nicht zu der Zeit, aber die die dort sind finden das lustig und es hat sich noch nie jemand empört.
Wenn Du möchtest, kannst Du ihm ja noch ein Handtuch über den Schoß legen. Hab ich auch mal gemacht und dann hat mich ein Mann grügt, dass alles was Spaß macht, wohl schon verboten sei :-) Seitdem ist es mir auch egal, denn der Mann ist dort Stammgast, also wirds wohl gut akzeptiert.
Wir gehen dann auch nackig bei jedem Wetter ins Freie. Die Kinder frieren überhaupt nicht.

Viel Spaß. Grüße, Aline

Top Diskussionen anzeigen