Kind 21Monate reibt sich an Puppe-Endeckt sie jetzt schon ihre ..

... Gefühlswelt da unten #schock ???

Hallo,

ich bin irgendwie momentan etwas ratlos.
Leah ist jetzt 21 Monate alt und ich hab jetzt schon 2-3 Mal beobachtet wie sie auf Ihrer Puppe "reitet" #hicks#schein
Also ich find das ultrapeinlich, vor allem wenn sie das mal wo anders macht. Also ich bin ja nich prüde oder so, aber macht sie das einfach so, oder entdeckt sie wirklich schon Ihre Gefühle da unten?
Ich hatte mal ne Bekannte mit ner damals 5 jährigen Tochter, diese hat das manchmal gemacht, aber mit fast 2???
Kennt ihr das auch?
Würde mich über Erfahrungen freuen.

Liebe Grüsse,
sarah mit leah *24.01.06 + maximilian *22.08.07

Vielen Dank für eure Antworten und Tipps!
Bin schon viel beruhigter jetzt.
Ich wusste schon, dass Kleinkinder da früher oder später Ihre Reizbarkeit entdecken und das schön finden, aber das dann zu sehen und vor allem bei nem nicht mal 2 jährigen Kind ist dann schon etwas komisch :-)

Liebe Grüsse,
sarah

Musste total schmunzeln beim Lesen deines Beitrags.
Ich lass sie einfach, solange es - wie du sagtest - nicht überhand nimmt ... ;-)

LG
sarah

Hallo Ina,

vielen Dank für deine Antwort, das hat mir schon gut weitergeholfen.
Leah hat das ja erst 2,3 Mal gemacht und ich war so erschrocken, dass ich lachen musste. Sie hat mich dann angeguckt und auch gelacht, dann aber aufgehört mit dem "Pökern" :-)
Mal sehen ob/wanns wieder passiert.

Liebe Grüsse,
sarah

Top Diskussionen anzeigen