Wer muss mitte monat schon aufs geld schauen??

Hallo Zusammen
Meine frage steht ja schon oben?? Würde mich so wunder nehmen wer auch vor monat schon rechnet wie viel ihm bleibt usw?? Denken immer sind die einzigen die so aufs geld schauen müssen mit lieben grüssen conny

1

Hallo Conny,

also wir müssen auch aufs Geld achten. Und auch rechnen.

Mein Mann verdient alleine und bei drei Kindern kommt ordentlich was zusammen.

LG

Nicole

2

P.S. ICh glaub du bist im falschen Forum

3

Hallo

Wir müßen auch jeden Monat rechnen was über bleibt und was wir ausgeben können.
Wir haben uns ein ganz tolles Haushaltsbuch für den PC gekauft. Da kann man alle Einnahmen und Ausgaben (Fixkosten und monatlich ändernde Kosten getrennt) eintragen und hat die volle Kontrolle. Der sagt einem direkt immer was noch über ist. Seither fällt es uns leichter die Finanzen im Blick zu behalten.

LG BabyMika

4

also eigentlich müssen wir es nicht, weil wir oft einige penunzen geschenkt bekommen.
aber weil wir öfters in den urlaub fahren, fast jedes wochenende einen größeren ausflug machen, müssen wir woanders sparen. wir vermeiden z.b. essgelage in gaststätten (zu teuer, wir tafeln gutes zu hause auf), kinobesuche entfallen(summiert sich) haben dafür einen festplatten-dvd-recorder gekauft, fahren ein geerbtes auto bis es keinen mucks mehr tut, verschulden uns nicht mit einem neukauf und trinken sekt statt champagner.:-)
wir tragen keine marken-anziehsachen.
außerdem hätte ich gerne ein gartenhaus... irgendwann klappt es damit, das weiß ich... könnten es zwar jetzt schon, aber dann wäre die rücklage futsch und das ist nicht gut.

5

hallo!

wir müssen zwar nicht, aber ich mach es.. weil wir die letzten monate immer 1000 euro und mehr ausgegeben haben und das für 2 personen eindeutig zu viel ist.

wir haben uns jetzt auf 500 euro runtergeschraubt - für lebensmittel, hygiene, tanken und für seine zigaretten. funktioniert ganz gut!

lg
moni

15

Kannst du mir mal erklären wie man das schafft? Würde ich im Leben nicht hinbekommen! Hut ab!
Erzähl mal!

LG

16

hallo!

was schaffst du nicht? mit 500 Euro auskommen?

wir sind ja auch nur 2 personen - sprit brauchen wir nicht viel - ich hab 6 km zur arbeitsstelle und er 10 km. diesel/benzin ist in Österreich NOCH immer ein bißl billiger... (30 euro im monat - ab und zu auch weniger - kommt drauf an, wie oft ich meine eltern besuche etc.)

hygieneartikel kaufen wir wenns billig ist und dann gleich mehr! (rechne dafür so 15 euro pro woche)

essen wir bei lidl und aldi gekauft - gemüse baue ich selber im garten an (wird im herbst dann eingefroren). Und ich muss sagen, wir essen jetzt nicht nur kartoffeln - bei uns gibts fast täglich fleisch.

am besten ist man macht sich einen wochenplan was man kochen will und kauft dann dementsprechend ein - ich würd sonst auch immer sachen kaufen, die ich ja die woche gar nicht brauche.

bei uns wird fast nur leitungswasser getrunken - nicht weil wie müssen - mir schmeckts einfach am besten und er trink verdünnsäfte - wir haben aber auch cola etc. zu hause - wenn mal besuch kommt.

zigaretten sind in Ö auch noch billiger - 1 schachtel (20 stück) kosten zwichen 3 und 3,70.. genau weiß ich es auch nicht - rauche seit 9 monaten nicht mehr.

katzenfutter ist auch nicht so schlimm - kaufe ich auch immer auf vorrat, wenn es angebote gibt.

wir machen das jetzt schon 3 monate und wir kommen recht gut hin!

lg
moni

6

... suchst du deshalb in diesem Forum nach günstigen Rezepten ???

7

Sorry faltsches forum

8

Wir müssen zwar nicht aufs Geld schauen, machen es aber trotzdem. Schließlich möchte man was auf die Seite legen und Vermögen bilden.

Aus diesem Grunde heben wir am Monatsanfang das Geld ab, was wir für Lebensmittel etc. brauchen/festgelegt haben. Das Geld kommt in Umschläge für jede Woche. Damit müssen wir dann auskommen. So kann es gar nicht passieren, dass ab Monatsmitte Ebbe herrscht.

11

Das hab ich auch mal versucht aber ich schaff das nicht mit dem Kuvert#schmoll

LG
Curly

12

Ich hatte auch Anlaufschwierigkeiten.;-) Einfach immer wieder versuchen. Inzwischen bin ich dazu übergegangen, den neuen Umschlag nicht am Montag, sondern am Donnerstag anzufangen. Dann wird "Großeinkauf" gemacht. Und wenn dann am Dienstag das Geld alle ist, habe ich nur mal einen Tag zu überbrücken, an dem ich nichts kaufen kann. Aber ehrlich, einen Tag überbrückt man doch immer mit Vorräten. Ist auf jeden Fall besser, als vielleicht schon ab Monatsmitte pleite zu sein.

weiteren Kommentar laden
9

Hallo,
ich muss i m m e r aufs Geld schauen, nicht nur Mitte des Monats.
Linda

Top Diskussionen anzeigen