Hochzeit am 1.12.06 - Wie läuft das mit der Steuererklärung?

Hallo,
das versteh ich jetzt nicht!

Wir werden am 01.12.2006 heiraten. Sind wir dann ab Dez. schon in der Steuerklasse 3? Macht jeder da seine Steuererklärung für sich von Jan - Nov. und ab Dez dann zusammen?

Es geht uns auch nicht ums Geld mit dem HEIRATEN, aber warum soll man dem Staat was schenken?

Lg Diana + Daniel + SSW 18

1

Hallo Diana

Wir haben auch letztes Jahr im Nov. geheiratet,und die Steuerklasse erst ab Jan.2006 geändert.Ihr könnt die Veranlagung zusammen oder aber auch getrennt machen ,wobei zusammen im regelfall günstiger ist,denn dann bekommt ihr fast die Steuern vom ganzen Jahr zurück.Hoffe konnte dir ein wenig helfen

Lg Sonja und #ei Felix Et -20

2

Hallo!

Wenn Ihr im Dezember heiratet, dann macht Ihr die Steuererklärung für das ganze Jahr 2006 gemeinsam.

Viel Spaß bei der Hochzeit!
#fest

Nadine + #gaehn ( 38. SSW)

3

Hallo Ihr drei,

das ist finanziell für Euch richtig günstig: Die für Euch beste (welche das ist, solltet Ihr Euch beraten lassen) gilt dann fürs ganze Jahr rückwirkend - kann nächstes Jahr gut was an Geld rauskommen bei der Steuer.

Ach so, ich bin neu im Forum, "beobachtendes" Mitglied seit gestern, 6. SSW, morgen mein erster FA-Termin - bin aufgeregt ...

Liebe Grüße - und schon mal schöne Hochzeit!
Pelle

6

Hallo,
ja gratuliere #freu!
Schon irgendwelche SS-Beschwerden? Bei mir hat das mit der Übelkeit in der 6. SSw angefangen.

Schöne SS noch.

lg Diana + #baby

7

Hallo Diana,

war mal zwischendurch unterwegs ...
Danke für Deine Wünsche!
- Übelkeit ist noch keine, Brustziehen, Bauchziehen etc. ist jetzt irgendwie die letzte Zeit ständig gewesen, seit gestern abend so gut wie gar nicht mehr. Verunsichert mich ehrlich gesagt schon ziemlich. - Na, mal gespannt, was der Doc morgen sagt (bibber, bibber ...) - Ich hoffe so sehr, dass alles gut wird!!!!!

Dir auch noch mal alles Liebe und Gute!
Pelle

4

Hallo Diana,

wenn Ihr nächstes Jahr Eure Steuererklärung abgebt, dann bestimmt Ihr zunächst, ob Ihr zusammen oder getrennt veranlagt werdet. Wenn Ihr Euch so ein Programm (Wiso etc.) kauft, dann schlägt Euch das Programm eine Variante vor.

Das schöne ist dann wirklich, dass Ihr für das GESAMTE Jahr zusammen versteuert werdet. Ob Ihr allerdings schon zum 01.12. die Steuerklasse ändern könnt, das weiß ich nicht, aber ich denke schon. Du musst dann nur passend zum Monatsende (so um den 20. rum) die korrigierte Lohnsteuerkarte (die Du Dir vorher bei ihm wieder abgeholt hast) beim Arbeitgeber abgeben. Wenn Du dann St.-Klasse V hast, Du Dein Liebster St.-Klasse III, dann wird das am Ende auf das komplette Jahr zurückgerechnet. Im Normalfall könnt Ihr dann mit einer fetten Rückzahlung rechnen!!! #freu

So war es zumindest bei uns.

Viele Grüße
Kerstin #blume

5

Steuerlich ist es so, als ob ihr das ganze Jahr schon verheiratet gewesen wäret. Das Geld bekommt ihr über die Steuererkärung wieder. Wenn ihr für Dezember schon die Steuerklassen ändern wollt, müsst ihr rechtzeitig die Steuerkarten von Eurem Arbeitgeber anfordern und am besten gleich am Tag nach der Hochzeit zum Finanzamt gehen, um die Steuerklassen zu ändern. Wenn ihr Euch den Stress nicht antun wollt, ändert sie doch einfach ab 2007 und holt Euch das Geld für 2006 über die Steuererklärung wieder.

Gruß
Nadine

Top Diskussionen anzeigen