Auszahlung Urlaubstage vor Elternzeit

Hallo,

ich habe bei meinem AG nach der Elternzeit ein Aufhebungsvertrag unterschrieben, ich hatte noch so einige Urlaubstage aus der Zeit vor der Elternzeit. Heute gucke ich aufs Konto - den Betrag, den ich mir als Brutto ausgerechnet hatte, habe ich Netto bekommen. Muss mein AG dafür keine Steuern und Sozialversicherungen mehr bezahlen oder haben die sich vermutlich nur vertan? Ich nehme an, dass ich spätestens bei der Steuererklärung Steuern hierfür nachzahlen muss?

1

Was haben sie gesagt, als du angerufen und nachgefragt hast? Das hast du ja bestimmt direkt gemacht oder?

3

Das wäre doch zu einfach...😉

4

Richtig wäre einfach 😉

2

Wir hatten mal einen Fall, wo ein Arbeitnehmer sehr lange krank war und dann das Arbeitsverhältnis beendet hat. In diesem Fall wird der Resturlaub Brutto wie Netto ausgezahlt. Ich vermute das ist bei dir dann auch der Fall.

Top Diskussionen anzeigen