Finanzen, Elternzeit ­čś¬

Guten morgen.
Ich zerbeche mir langsam echt den Kopf.

Ich w├╝rde gerne f├╝r 1 Jahr Basiselterngeld beantragen.
Leider darf man kein Nebenjob machen bzw an 100ÔéČ dazu verdienen ziehen sie mir Geld ab.
Da ich nun vorab auf meinen Nebenjob angewiesen war. Fehlen mir in der Elternzeit gut 1000ÔéČ im Monat.
Mein Partner w├╝rd mich unterst├╝tzen wo de kann. Aber 1000ÔéČ "├╝ber" hat er als Normalverdiener auch nicht.

Kommt ihr alle gut ├╝ber die Runden?

LG pueppi.91 & Babygirl inside 26+6 ­čĺĽ

2

Klar darfst du dazu verdienen! Ob und wieviele Auswirkungen hat kannst du im Internet ausrechnen. Dein Elterngeld wird ├╝brigens anhand beider Jobs berechnet, hast du das bedacht?

ÔÇ×Mein Partner w├╝rde mich unterst├╝tzen wo er kannÔÇť

Was bittesch├Ân hat das mit unterst├╝tzen zu tun , wenn Mann f├╝r seine Familie mitverantwortlich ist und sorgt??!!

Definitiv falsch Einstellung!

1

Naja.. ich habe mich in der Zeit schon eingeschr├Ąnkt.

Klar, mein Anteil am Haushaltskonto wurde etwas abgesenkt, daf├╝r dann das Kindergeld reingenommen, aber ein bisschen weniger hatte ich schon. Es hat aber gut gereicht f├╝r alles was ich brauchte.

Die Frage ist ja: sind von 1500 ÔéČ jetzt noch 500ÔéČ da oder von 2500 ÔéČ noch 1500 ÔéČ ;-)

Alles Gute

3

Hallo

Ihr werdet Eltern, da m├╝sst ihr zusammen wirtschaften.

4

Den Nebenjob, den Du bereits vorher gemacht hast darfst Du doch weitermachen oder auch daf├╝r Elterngeld beziehen. Erkundige Dich da bei der Elterngeldstelle.

5

Wenn du w├Ąhrend des EG-Bezugs dazu verdienst, wirst du immer mehr haben als wenn du gar nichts hinzu verdienst. Dass es dir 1:1 abgezogen wird, ist ein Ammenm├Ąrchen!

10

Zumindest der Mindestsatz bleibt immer, das stimmt schon.

6

"Da ich nun vorab auf meinen Nebenjob angewiesen war. Fehlen mir in der Elternzeit gut 1000ÔéČ im Monat.
Mein Partner w├╝rd mich unterst├╝tzen wo de kann. Aber 1000ÔéČ "├╝ber" hat er als Normalverdiener auch nicht."

Ist dein Partner nicht der Vater des Kindes? So klingt es n├Ąmlich. Ansonsten w├╝rde ich schreiben:
"Da wir vorab auf meinen Nebenjob angewiesen waren, fehlen uns im ersten Jahr 1000 Euro im Monat.
1000 Euro Verlust im Haushaltseinkommen k├Ânnen wir nicht verkraften."

Ich denke, das ist ein "normales" Minus in der Elternzeit...da bleibt nur vorher sparen oder eben Sparvertr├Ąge pausieren, Abos aussetzen oder k├╝ndigen usw.

Wenn ich allerdings ├╝berlege, dass man auch nach der Elternzeit in der Regel durch Teilzeitarbeit, zus├Ątzliche Ausgaben f├╝r die Kinder und Betreuungskosten ebenfalls ein gro├čes Minus im Vergleich zum Leben mit zwei Vollverdienern ohne Kinder hat, sollte einen die Elternzeit eigentlich nicht allzu sehr belasten.

Landet jemand beispielsweise mal im Krankengeld, m├╝sste man auch mit dem Geld klar kommen.

Wir sind gut klar gekommen, ich hatte vorher alles durchgerechnet. Elterngeld vom Teilzeitgehalt beim zweiten Kind, wurde dann schon deutlich knapper.

VG Isa

7

Wir m├╝ssen Kinderzuschlag und Wohngeld beantragen da ich bei uns die Hauptverdienern bin. Mein Freund verdient ca 300-400 Euro im Monat. Aber das wussten wir schon vorher. F├╝r die Erstausstattung habe ich jeden Monat Geld gespart.

8

Warum geht dein Freund nicht vern├╝nftig arbeiten?

9

Ich verdiene auch fast das doppelte meines Mannes, aus dem Grund war es f├╝r uns die logische Konsequenz, dass mein Mann in Elternzeit geht.

11

Ich kann deine Gedanken absolut nachvollziehen. Bei uns bin ich die Hauptverdienerin. Klar, finanziell logisch w├Ąre nun, dass mein Mann in Elternzeit geht. Das ist in seiner beruflichen Situation aber nicht so leicht und au├čerdem w├╝rde ich schon gerne mein Kind stillen und f├╝r es da sein, zumindest ein paar Monate lang. Und ich m├Âchte nicht nur aus finanziellen Gr├╝nden diese so wichtige Phase mit meinem Baby verpassen.
Wenn ich in Elternzeit gehe, fehlen uns dann gut 1400ÔéČ im Vergleich zu sonst. Da werden wir uns einschr├Ąnken m├╝ssen. Aber ich denke, dass das mit vern├╝nftiger Vorplanung machbar ist. Ein paar Stellshrauben hat man in der Regel ja doch, an denen man noch drehen kann.

Top Diskussionen anzeigen