Wie funktioniert BV

Hallo Zusammen,

am Freitag habe ich einen Termin bei meiner Ärztin, da wird mir ein BV ausgestellt. Nun frage ich mich, wie das abläuft. Mein AG weiß noch von nichts, das würde ich ihm am Montag dann mitteilen. Oder ist das falsch, es erst am Montag zu sagen und ich muss das schon am Freitag machen? Wie läuft meine Übergabe ab? Kann ich das am Montag noch machen oder bin ich dann sofort raus? Wie sieht denn ein BV aus, ist das wie eine AU in einer anderen Farbe?

Danke für Infos.

1

Habe dir pn geschrieben 😊

2

Hallo
Also ich hab auch ein BV.
Ich habe es dann mitgeteilt als ich es bekommen habe, damit muss ein AG rechnen.
Ansonsten war das bei mir ein Ausdruck wo drauf stand Beschäftigungsverbot, nigs spannendes.

Viele Grüße

3

Fairerweise solltest Du es ihm so früh wie möglich mitteilen und nein, Du darfst nicht mehr arbeiten bzw. keine Übergabe mehr machen, wenn Du ein komplettes BV aus gesundheitlichen Gründen hast.
Weiß Dein AG schon, dass Du schwanger bist?

4

Ja, dass weiß der AG. Mein Masterplan sieht jetzt so aus: Morgen Termin beim Arzt, dann am WE alles fertig machen was noch offen ist (habe Rechner zu Hause) und dann am Montag sage ich dem AG Bescheid und dann habe ich auch kein schlechtes Gewissen „unfertiges“ hinterlassen zu haben. Alternativ mache ich das heute Nacht, bevor das BV ausgesprochen ist, kommt im Ergebnis aufs gleiche raus. Ich habe keine Angst vor der Reaktion des AG, der wird Verständnis haben. Ich mag nur nicht unfertiges hinterlassen und meinen Job mache nur ich, da gibt es niemanden der sich da reinwuseln kann und drei Mal nicht, wenn da so halbgares bei ist...

5

Ich habe mein BV an einem Dienstag bekommen, hatte meinem AG am Donnerstag davor die Schwangerschaftsbestätigung eingereicht.. wollte, dass sie es schon Mal vorher wissen. Als ich dann mein BV abgab waren trotzdem alle überrascht, denn iwie hatte sich noch niemand um die Post vom Donnerstag gekümmert lol

Top Diskussionen anzeigen