Arbeitsvertrag

Ich habe einen befristeten Arbeitsvertrag bis April es ist noch nicht sicher das ich ein unbefristet vertrag bekomme.wie ist es wenn ich schwanger werde?

1

Wenn du keinen neuen Vertrag hast, dann läuft der alte aus, auch wenn du schwanger bist. Wenn du vorher einen neuen unbefristeten Vertrag unterschrieben hast gilt der natürlich :-)!

2

Ein befristeter Vertrag läuft einfach aus.
Das verhindert auch die Schwangerschaft nicht.
Ein befristeter Vertrag wird ja auch nicht gekündigt mit dem Ablauf.

IN der Laufzeit des befristeten Vertrages hat man mit einer Schwangerschaft dann vollen Kündigungsschutz.

Gruß
Demy

3

Wenn er ausläuft, läuft er aus. Was soll dann sein, wenn du schwanger wirst? Ich denke nicht, das dein Ag ihn dann verlängert.

4

Guten Morgen,

ich kann mir gut vorstellen, dass wenn Du jetzt schwanger wirst, Du überhaupt keinen unbefristeten Vertrag angeboten bekommst. Dein befristeter Vertrag läuft dann eben einfach aus, Du bist raus, der AG sucht neues Personal und fertig.

Schönen Sonntag.

VG
Caro

5

Dann hast du Pech und dein AG, sofern er von der Schwangerschaft erfährt, wird dir den Vertrag nicht verlängern. Das wird sich sehr negativ auf dein Elterngeld auswirken,...
Du solltest also noch warten mit der Familienplnung, bis du die Entfristung oder Verlängerung unterschrieben hast, auf die paar Monate kommt es ja nicht an.

Zudem solltest du jetzt schon mal beim Arbeitsamt Bescheid geben. Wenn dein Vertrag nicht verlängert wird, dann machen die (zu recht) oft Stress, dass man nicht früher schon Bescheid gegeben hat, dass Arbeitslosigkeit droht.

6

Hast du dich denn schon beim Arbeitsamt gemeldet?

7

Hatte genau dasselbe. Mir persönlich war er wichtiger eine Absicherung zu haben und habe daher auf den unbefristeten Vertrag gewartet 😊

Top Diskussionen anzeigen