Urlaubsanspruch-Jobwechsel unterm Jahr

Hallo

die 30 Tage waren Dein Jahresurlaub,diesen hast Du schon komplett verbraucht,also steht Dir jetzt nichts mehr zu bis 31.12.,daher braucht dein neuer AG auch die bescheinigung
Gruß

aber dann würde das im Arbeitsvertrag ja nicht gelten? Wozu steht das denn dann drin? Jemand sagte mir, wenn das mit den 1/12 drin steht, sieht es anders aus...

Das gilt schon aber erst ab 01.01.,das ist eine standart Klausel ,nicht jeder bekommt in 9 Monaten seine Kompletten Urlaubstage für 12 Monate

Sie hat den Urlaub beim alten Ag aufgebraucht, damit hat ja der neue nichts zu tun.
Da erwirbt sie ja neuen Anspruch.

Sie erwirbt aber beim neuen Ag neuen Anspruch. Jeder Ag hat doch andere Urlaubstage, die er vergibt.

dem ist nicht so...stell dir vor der neue AG gibt nur 24 Tage (Mindesturlaub) muss sie dann die 6 Tage zurück zahlen?

Was hat der neue Ag mit dem alten zu tun?

Es geht um den Urlaubsanspruch um sonst nichts.

Ja, aber sie hat doch beim neuen Ag neuen Anspruch!

Aha. Ok. Finde ich ungerecht, aber gut.

ich finde es nicht ungerecht,da sie ja Ihren kompletten Urlaub dieses Jahr schon hatte

Was ist denn daran ungerecht? Sie wird doch dadurch nicht benachteiligt.

Eben. Wäre sie beim alten AG geblieben, hätte sie ja auch keinen Urlaubsanspruch für den Rest des Jahres ehr gehabt.

Hattest du denn bis 30.9 überhaupt 30 Tage Anspruch beim alten Ag?

Wenn man mehr als 6 Monate des Kalenderjahres in einer Firma arbeitet, hat man Anspruch auf den vollen Jahresurlaub.

Ich hab 30 Tage jahresurlaub und hab auch 30 genommen. Aber du hast recht. Eigentlich hätten es gar nicht so viel sein dürfen, oder? Bin ja 3 monate früher raus

Ne stimmt ist 2. Halbjahr daher 30 Tage

Und dein alter AG hat dich den Urlaub nicht abgelten lassen? Wundert mich...

Darf er nicht.
Der Anspruch wurde zu einem Stichtag für das ganze Jahr erworben.

Ja. Es hätte passieren können, dass du anteilig an den alten AG zurück hättest zahlen müssen.
Weil du neben anteilig zu viel Urlaub hattest.
Machen die meisten AG aber nicht.

machen sie nicht, weil sie es nicht dürfen (im 2. Halbjahr)

Top Diskussionen anzeigen