Elternzeit Pkv bei Beamten

Hallo,

vielleicht kennt sich jemand von euch bereits aus. Ich wurde vor Kurzem verbeamtet und bin aufgrund der Beihilfe in eine Pkv gewechselt.
Nun bin ich schwanger und frage mich, wie das mit den Beiträgen für die Versicherung in der Elternzeit läuft. Muss ich die dann normal weiterzahlen von meinem Elterngeld?

Und wie ist das mit der Probezeit? Ruht das dann so lange ich in Elternzeit bin und zählt erst danach weiter?

Liebe Grüße und habt ein schönes Wochenende,

Maja :-)

1

Hallo!
Probezeit habe ich keine Ahnung, aber die Beiträge zur privaten KV sind in der Elternzeit weiter zu zahlen. Das ist total blöd, sind ja nicht gerade niedrig. Immerhin kann man beim Dienstherrn aber einen Antrag auf Zuschuss zu den Beiträgen stellen, liegt, glaube ich, bei um die 30€. Im Vergleich zum Beitrag fast nix, aber immerhin.
LG

2

Guten Morgen.
Ich bin Lehrerin in NRW. Bei der letzten Schwangerschaft noch Beamte auf Probe. Die private Krankenversicherung musste ich weiter bezahlen. Ich konnte aber beim LBV einen Zuschuss zur Krankenversicherung in Höhe von 31€ beantragen.
Die Probezeit wurde verkürzt, wie genau die das berechnet haben, weiß ich nicht. Meine aber, dass die Monate, in denen normales Gehalt bezahlt wurde (also auch evtl. BV und Mutterschutz), zur Probezeit gezählt wurde.
Lg

3

Die Probezeit wird verlängert.
Die PKV zahlst du natürlich weiter und erhältst wahrscheinlich einen Zuschuss iHv 31 Euro.
LG

4

Richtig, PKV zahlst du ganz normal weiter, es gibt keine kostenlose Versicherung. Nur diesen Zuschuss von 31 EUR vom Dienstherrn (in NRW).

Wenn dein Ehepartner ebenfalls Beamter ist, kannst du u.U. berücksichtigungsfähiger Angehöriger mit einem Beihilfesatz von 80% werden, das müsstest du aber bei deiner Beihilfestelle erfragen.

5

Vielen Dank für eure Antworten! Da weiß ich schon mal worauf ich mich einstellen kann.

7

Es kommt aber drauf an welche besoldung du bekommst. Ich habe als mittlerer Dienst die pkv komplett von meinem Dienstherrn übernommen bekommen. Bist du im gehobenen Dienst bekommst du nur einem Zuschlag.

6

Die PKV läuft weiter...
Mutter und Kinder betragsfrei und alles rund um die Geburt gibts nur in der GKV.

8

In Bayern bekommen wir 80€ Zuschuss zu PKV und Pflegeversicherung 😊

Top Diskussionen anzeigen