Krankengeld

Hallo,

Ich war während der Schwangerschaft mehrfach einzelne Tage krank geschrieben. Jetzt soll ich bis zum Beginn des Mutterschutzes nicht mehr arbeiten und werde von meinem Arzt krank geschrieben.
Ich weiß, dass man nach 6 Wochen Krankengeld bekommt, aber wie sieht es mit mehreren kurzen Krankschreibungen aus?

Viele Grüße
Lenja

Hallo

Die 6 Wochen müssen nicht am Stück sein. Wenn du innerhalb von 12 Monaten mit derselben Diagnose auf 6 Wochen kommst, rutscht du ins Krankengeld m

Das heißt es wird nach 30 krankheitstagen gezahlt?

Nein, nach 42.
Ab dem 43. Krankheitstag würdest du quasi Krankengeld bekommen.

Aber nur wenn es immer die selbe Diagnose war.

Lg

Oder zusammenhängende Diagnosen wie z. B. unterschiedliche schwangerschaftsbedingte Diagnosen.

Top Diskussionen anzeigen