Würdet ihr die Stelle wechseln?

Wechsel an eine reguläre Schule mit Verbeamtung im Landesdienst

Das geht leider nicht. Ich komme aus dem EU Ausland und nur 1 Fach wurde anerkannt. Staatliche nehmen nur mit 2 Fächern. Die nehmen jeden davongelaufenen Quereinsteiger mit einem Fach ohne Pädagogik studiert zu haben, aber mich mit einem Fach wollen die nicht, weil Lehrer mit einem Fach gleich aussortiert werden. 😡 muss man nicht verstehen.

Ja, ich gucke es mir an morgen noch mal. Bzw. morgen die Schulstiftung. auf dem ersten Blick sah mir die Schule zu sehr religiös aus. Ist zwar kirchlich, aber da sah es etwas übertrieben aus.

Ist ja lustig, euer Bundesland kann sich das noch leisten... Ich bin auch nur ein Einfach-Lehrer, zwar Mangelfach, aber egal. Ich kann es mir trotzdem aussuchen, man wird bei beiden genommen.
Eigentlich klingt bei dir so, dass der Wechsel nicht wirklich Vorteile bringt. Daher würde ich es wirklich lassen.

Ich bin ein Landei. Ein Ort mit 50.000 Einwohnern ist groß. 😀
Aber dann würde ich an Deiner Stelle bei der Alternative 1 bleiben, solange es Deinem Kind und später auch Deinen Kindern auch gut tut.

Top Diskussionen anzeigen