Auf was für Jobs kann man sich als Handelsfachwirt bewerben?

Hallo zusammen,
vielleicht kennt sich ja jemand aus... Ich frage nicht für mich, sondern für jemanden, dem ich bei der Jobsuche helfen möchte. Kurzfassung:
Ursprüngliche Ausbildung ist Bankkaufmann, in dem Job auch etwas gearbeitet, zu schnell zu viel gewollt, sehr gute Stelle gehabt, verheizt worden, Burnout. Dann gekündigt, Quereinstieg ins Familienunternehmen im Bereich Juwelier, also Einzelhandel, keine Kette. Nebenberuflich dann den Handelsfachwirt gemacht, um sich quasi für den Job "nachzuqualifizieren". Dabei auch den Handelsmanager beim TÜV gemacht. In dem Job jetzt schon einige Jahre tätig.

Wenn man sich jetzt nochmal verändern möchte, was für Stellen kämen dann infrage? Worauf könnte man sich bewerben?
Vielen Dank für die Tipps vorab und viele Grüße, Tiny

1

https://de.wikipedia.org/wiki/Handelsfachwirt
http://www.urbia.de/archiv/forum/th-3221747/was-tun-mit-handelsfachwirt.html
http://www.pruefungsfragen.info/fachwirt/10050-wodrauf-bewerben-handelsfachwirt.html
http://www.gehalt.de/beruf/Handelsfachwirt-Handelsfachwirtin

Es kann doch oft so einfach sein #kratz

2

Danke für die Links.

Aber z.B. auf den Jobportalen, nach was sucht man? Das Aufgabengebiet ist ja nach den Beschreibungen wahnsinnig breit gefächert! Oder sucht man sich eher ein Unternehmen aus und durchforstet deren Stellenangebote?
Grade auf z.B. monster.de oder so findet man inzwischen so viele englische komplizierte Stellen, da hab ich keine Ahnung, ob die auf den HFW passen...

3

Ähm...Du hast die Links gelesen? Dann weiß man eigentlich auch, was man eingibt? Wenn der Handelsfachwirt vorhanden ist, sollte man das eigentlich wissen #schwitz

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen