Photovoltaik Abschreibung- Welches Formular?

Hallo,

in unsrer Steuererklärung für 2010 fehlt nur noch der Posten für unsere PV-Anlage, die wir im März 2010 gebraucht gekauft haben (mit unserm Haus). Betrieb seit 11/2008.
Nun, die Stromeinspeisung habe ich im Formular EÜR eingetragen. Allerdings kann ich die Anschaffungskosten ja auch abschreiben. Bloß in welches Formular trage ich das ein? Ein Gewerbe muss ich ja nicht anmelden, Umsatzsteuern haben wir bisher nicht bezahlt. Und dann habe ich noch gelesen das man bei einer gebrauchten Anlage nur degressiv abschreiben kann, stimmt das?

Einen schönen Tag noch,

ihmrala

Hallo,

Die Abschreibung ist ein Posten in der Einnahme-Überschuss-Rechnung.

Die Rechnung sieht so aus, dass Du Deine Einnahmen (hauptsächlich die Einspeisevergütung) Deinen Ausgaben (Abschreibung, Zinsen, Versicherung) gegenüberstellst. Nur das Ergebnis kommt in die Anlage G.

Nur der Gewinn wird dann in die Anlage G eingetragen, also nur 1 Zahl.

LG

Plato

Super, vielen Dank!

ihmrala

Hallo ihmrala,

PV Anlagen werden über 20 Jahre abgeschrieben. In deinem Fall entsprechend weniger da Abschaffung schon 2008.
Die Abschreibung wird auch in die Anlage EÜR eingetragen Zeile 26. Der Gewinn/Verlust wird dann in die Anlage G eingetragen, die EÜR als Anlage beilegen.

Eine Umsatzsteuer- und Gewerbesteuererklärung ist ebenfalls abzugeben. Die Umsatzsteuer ist vier Wochen nach Abgabe der Erklärung zur Zahlung fällig. Gewerbesteuer fällt nicht an, da es einen Freibetrag von 24.500 Euro gibt.

Gruss seni75

Top Diskussionen anzeigen