Kündigen, wie sage ich es meinem Chef??

Hallo, ich bin Arzthelferin und habe ein super Job angebot bekommen und auch angenommen. Jetzt muss ich ja noch kündigen.
Aber wie suche ich am besten das Gspräch mit meinen beiden Chefinnen??
Soll ich um um ein Gespräch bitten und ihnen dann sagen, das ich ein job angebot bekommen habe und es annehmen werden und daher kündigen möchte.
bin in der jetztigen praxis nicht wirklich warm geworden. man hat kein danke bekommen für das was man macht, egal ob man selber nen fehler gemacht hat oder nicht, ich habe sie alle abbekommen, telefonierte angeblich zu lange mit patienten.
durfte nicht mal sagen, wie man in die praxis findet, wenn jemand beim termin absprechen sich nicht einigen konnte. sollte ich sagen, das der pat. sich doch später nochmal melden sollte.

so wurde ich vor zwei tagen von meinem Gyn angerufen und er sagte, ich will mich haben. ab 01.10. oder 16.10. so wie ich das möchte und ich würde sogar meinen urlaub in der ersten oktober woche bekommen.

wie würdet ihr das mit euren jetzigen chefs besprechen???

Liebe Grüße Nancy

PS kündigung liegen zwei schon in der handtasche, eine zum 30.09. die andere zum 15.10.

1

Überlege mal, was dein Chef machen würde, wenn er dich kündigen würde? Er würde dir keine Träne nachweinen. Er geht da auch nicht emotional ran. Er macht das einfach und fertig. Lege deinem Chef die Kündigung auf den Tisch uns sage ihm, dass du ein besseres Angebot bekommen hast. Versuche nicht dich zu entschuldigen oder so. Du hast nichts getan, wofür du dich entschuldigen müsstest oder ein schlechtes Gewissen haben müsstest.

2

danke für die antwort. von der warte bin ich noch nicht rangegangen. hat mir grade mut gemacht.
die würden auch einfach sagen, ja sie sind zum ... gekündigt.
frage ist nur noch zu wann ich kündige 30.09. oder 15.10. meinem neuem chef wäre es egal.

4

Na, wenn die Kündigungsfristen es erlauben, mach es doch so schnell wie möglich ...

3




Ich würde die Kündigung auf den Tisch legen u.
fertig ...
Du musst es auch nicht begründen ...

LG Kerstin

5

Danke für die Antowort.
Habe einfach drum gebeten, mit beiden reden zu können und habe halt gesagt, ich habe ein angebot bekommen, was ich angenommen habe und möchte halt kündigen. und haben uns auf den 30.09. geinigt. haben aber nix weiter gesagt, außer schade.

ging einfacher als erwartet.
jetzt kann ich die letzten wochen noch beruhigt angehen lassen.

Grüße Nancy

6




Prima.
Dann wünsche ich einen guten Start im neuen Job!!!

LG Kerstin

Top Diskussionen anzeigen