Bewerbung bei Ikea!

Halli hallo!

Hat sich schon mal jemand von euch bei Ikea beworben (Aushilfsjob für Studenten)? Wenn ja, habt ihr das eher konventionell oder eher kreativ gemacht?

Da ich studiere musste ich mich noch nie bewerben. Ikea hätte gerne ein Anschreiben und einen Lebenslauf - und da fangen meine Probleme schon an. Was muss da rein?
Ich hab zwar danach gegoogelt, aber da sagt ja jede Seite was anderes... was ist denn nun richtig?


Wäre toll, wenn jemand von euch Tipps hätte :)


glg,
bnb

1

huhu !

guck mal hier ...
http://www.ikea.com/ms/de_DE/jobs/apply_now/how_to_apply/index.html

hilft dir bestimmt weiter


viel GLück #klee

LG
Beate

2

Hallo BNB,

ich arbeite bei Ikea. Da Du "nur" einen Aushilfsjob willst, kannst Du das ganze ruhig relativ konventionell halten.
Ikea will vor allem Leute, die im gut im Team arbeiten koennen, aber genauso auch selbst Verantwortung uebernehmen koennen.
Erfahrungen in Kundenservice/Kundenkontakt sind erwuenscht und/oder Erfahrungen im Einzelhandel.
Schreibe rein, warum Ikea von Dir profitieren wuerde und warum Du bei Ikea arbeiten willst.
Ikea als Firma sucht nach Leuten, die sich mit dem Ikea identifizieren koennen. Wenn Du mal ein wenig ueber die Enstehungsgeschichte von Ikea (Wikipedia) liest, dann weisst Du was ich meine.
Mein Manager meinte beim Bewerbungsgespraech zu mir "Ikea ist kein Job, sondern eine Lebenseinstellung". Ja, man kann das ganze auch als normalen Job sehen, aber es macht mehr Spass, wenn man versucht das beste fuer die Firma zu machen.
Ikea ist wie eine grosse Familie, alle halten zusammen und unterstuetzen sich so gut wie es geht. Versuche das irgendwie in Dein Anschreiben zu schreiben.

LG

Biene

3

danke!

du hast mir sehr geholfen. genau das hatte ich vor, ich wusste nur nicht, ob das nicht doch zu viel ist...

dann werd ich mich mal die tage dran setzen :)

4

Ich finde, das Anschreiben ist bei Ikea wichtiger als der Lebenslauf, denn wir haben einige Aushilfen, die noch zur Schule gehen und noch nie vorher einen Job haben. Und die sitzen nicht nur an der Kasse, sondern haben durchaus Verantwortung.
Kannst Dich gern bei mir melden wenn Du noch Fragen hast.

LG

Biene

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen