GEZ-Befreiung - wie lang dauerts?

Hallo,

wie lange dauert es, bis eine GEZ-Befreiung durch ist? Ich habe Anfang Januar meiner Sachbearbeiterin bei der Arge meinen Antrag gegeben.


#danke und Gruß
nds

Hallo!
Wenn deine Bearbeiterin deinen Antrag überhaupt angenommen hat würde es mich schon sehr wundern.

Du kannst diese Befreiung nur bei der GEZ selbst beantragen!!

Ruf da an laß dir das entsprechende Formular zuschicken,das füllst du aus und schickst es mit deinem ORIGINAL Bewilligungsbescheid wieder zurück und bekommst von der GEZ dann deinen Befreiungsbescheid.

Nun ja, ich bin nicht direkt bei einer Arge, sondern bei der Gemeinde. Ich habe das Befreiungsantrags-Formular von der Gemeinde bekommen und nach dem beglaubigten Bewilligungsbescheid vom ALG 2 gefragt. Da hieß es, sie leiten es selbst weiter, da es schneller geht und selterner als nicht angekommen deklariert wird.


Gruß,
nds

Auf jeden Fall selber einreichen. Oft werden die Sachen dort nicht abgegeben oder die GEZ behauptet nichts bekommen zu haben, weil es von denen nur per einfacher Post geschickt wird.

Alles selber hinschicken und am besten per Einwurfeinschreiben.

weiteren Kommentar laden

Hallo,

einfach anrufen und nachfragen bei der GEZ unter
0 180/501 65 65
im Normalfall nette Mitarbeiter die höflich antworten, wenn man höflich nachfragt. Teilnehmernummer möglichst zur Hand haben. Sie geben auch direkt Auskunft, ob alle Unterlagen vollständig sind, es in Bearbeitung ist oder gar schon ein Schreiben unterwegs ist. Bearbeitungsdauer ca. 4-6 Wochen. (Bei mir waren es 3 Wochen.)

LG
Ana

Top Diskussionen anzeigen