hat jemand Erfahrung bei Aldi??

Hallo
hat jemand von euch schon mal bei Aldi gearbeitet oder arbeitet immer noch da?
Wie ist das mit dem Arbeitsklima, urlaub bei Teilzeit, Arbeitszeit regelbar und was verdient man da ungefähr?

vielen dank für eure Antwort

1

Hallo,

du verdienst sehr, sehr gut. Musst aber auch belastbar sein und hinlangen können. Arbeitszeiten muss du intern mir deinem Chef regeln. Solange du deine Arbeit ordentlich und zügig erledigst herscht auche ein gutes Arbeitsklima!

Wie gesagt für Schnarchnasen oder Leute die körperlich nicht belastbar sind ist das gar nichts!

Gruß

2

In "unserem" Aldi arbeite aber so eine Schnarchnase.
Wenn die an der Kasse sitzt bilden sich unendlich lange Schlangen weil sie die Waren gaaaaannnnnnnzzzzzz
llllllllaaaaaaaaaannnnnnnnngggggggsssssssssaaaaamm
über den Scanner zieht. Die Dame ist auch schon recht lange dabei.

Dies ist jetzt übrigens mein 1000 er Beitrag!

3

Bei Aldi verdient man sehr, sehr gut.#kratz
Was ist denn für dich ein gutes Gehalt? Oder verdient man bei Aldi 5000 Euro ? Dann sattel ich um

weitere Kommentare laden
11

Hallo,

ich arbeite seit 2001 bei Aldi-Süd und bin dort sehr zufrieden. Die Stundenzahl beträgt 18,75 pro Woche. Und das Gehalt ist für den Einzelhandel überdurchschnittlich, ich habe vorher im Wal-Mart Vollzeit gearbeitet und bekomme jetzt mehr als damals. Das Arbeitsklima bei uns in der Filiale ist klasse was natürlich unterschiedlich ist.

Ich habe im Nov 05 meine kleine Tochter bekommen und bin derzeit noch in Elternzeit arbeite aber seit Ok. 06 Samtags auf 400€ Basis, weil mir der Trubel dort gefehlt hat und ich die Hektik im Geschäft brauche. Ich freue mich tierisch im November wieder richtig einsteigen zu können.

Aldi verlangt zwar viel von seinen Leuten aber ich bin der Meinung das man auch demensprechend bezahlt wird.

Viele Grüße Corina

12

Genau so isses! Naja auch wenn manche meinen der Verdienst bei Aldi ist zu wenig ich bin super glücklich in meinem Job und bin auch völlig zufrieden mit dem Gehalt!

13

Oh bist Du auch eine bekennende Aldianerin?

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen