Unbezahlter Urlaub?

Ich hätte mal eine Frage an euch.
Bisher muste ich noch nie davon Gebrauch machen, aber nun ist es sehr wichtig für mich, dass ich unbezahlten Urlaub bekomme.
Habe "mündlich" mit meinen Vorgesetzten geredet, der hat sofort abgewiegelt und gemeint, ging nicht aufgrund Personalmangels.
Nun habe ich aber den Antrag schriftlich gestellt und gleichzeitig eine Kopie an den Amtsleiter geschickt.

Meine Frage ich nun, kann mir der Urlaub tatsächlich abgelehnt werden? Meine Gründe für diesen Urlaub sind jetzt nicht rein privat oder familiär, dennoch sehr wichtig für mich.

Welche Alternativen blieben mir?
Wäre klasse, wenn jemand von euch eine hilfreiche Antwort hätte.

Danke

Lukas

1

Hallo

unbezahlter Urlaub muß der Arbeitgeben nicht genehmigen,vor allem wenn wie Du geschrieben hast personal engpässe herrschen

Gruß Darkmoon66

6

#danke an dich. Ich hab Glück gehabt.

Lukas

2

Hallo,

was für einen Grund hast du denn?

Evt. steht dir sowieso zusätzlicher bezahlter Urlaub zu.

LG Marion

5

Auch dir #danke es ist alles geregelt ;-)
LG Lukas

3

Hi,

ne nachdem, was die Gründe sind, kann unbezahlter Urlaub natürlich aus betrieblichen Gründen abgelehnt werden.
Um welchen Zeitraum geht es denn und hast Du Deinen Urlaub bereits verbraucht?

LG

4

#danke für deine Antwort. Meinen unbezahlten Urlaub habe ich heute genehmigt bekommen.
Meinen generellen Urlaub kann ich einfach dranhängen.

LG Lukas

7

Schön. Freut mich, dass es doch kein Problem gegeben hat!

LG

Top Diskussionen anzeigen