bewerbung einleitungssatz-hauptteil ...komme nicht weiter

Bewerbung als Briefzusteller



Sehr geehrte Damen und Herren,

suchen Sie aktuell oder demnächst eine verantwortungsbewusste, zuverlässige und flexible Auszubildende? Dann möchte ich mich Ihnen vorstellen.


Da ich bereits seit acht Jahren in XXX wohne, wodurch ich über gute Ortskenntnisse dieser Stadt verfüge.
Darüber hinaus habe ich einen guten Orientierungssinn, ....



so ihr lieben irgendwie passt der anfang vom hauptteil nicht zur einleitung.habt ihr verbesserungs vorschläge?

Häng an "Da ich bereits seit acht Jahren in xxx wohne, wodruch ich über gute Ortskenntnisse verfüge ... " einfach noch ein " ... wird die Orientierung bei der Arbeit kein Problem für mich darstellen" oder sowas ähnliches.

Weil du steigst mit "da" ein in den Satz, also muss ja noch was folgen. Er ist sozusagen unvollständig.

Ansonsten bin ich da auch nicht so kreativ. Mir hat bei meiner BEwerbung ne Personalerin geholfen #hicks

LG Mel

Häng an "Da ich bereits seit acht Jahren in xxx wohne, wodruch ich über gute Ortskenntnisse verfüge ... " einfach noch ein " ... wird die Orientierung bei der Arbeit kein Problem für mich darstellen" oder sowas ähnliches.





kannst du diesen satz richtig korrigiert aufschreiben.

danke

Nein eben nicht, weil mir eben die Kreativität fehlt, denn Satz nett und gut zu formulieren.

Sollte eher nur so ein Denkanstoß sein.

LG Mel
(PS: morgen antworten dir sicherlihc noch mehr UrbianerInnen)

Das mit den Ortskenntnissen und dem Orientierungssinn würde ich komplett weglassen, das ist irrelevant.
Als Postzusteller bekomt man ein "Revier", da muss man sich vorher nicht auskennen.

Deine Bewerbung sieht nach einer Blindbewerbung aus, warum gehst du davon aus, dass die einen Ausbildungsplatz zu vergeben haben?

Naja,

sie schreibt (vielleicht) eine Initiativ-Bewerbung. Besser, als garkeine zu schreiben ;-)

LG Mel

Top Diskussionen anzeigen