Studium und Betreuung der Kinder, wir das unterstützt??

Hallo,

ich möchte ab April wieder nahezu Vollzeit studieren.
Nun suchen wir eine Tagesmutter und ich wüsste gerne im Vorfeld , ob das finanziell vielleicht unterstützt wird. #kratz

hat jemand Erfahrung damit, mein Freund verdient nicht sehr viel und ich bekomme Bafög...
Was bekommt denn eine Tagesmutter so, habe mal gehört drei Euro die Stunde,kommt das hin??

Für mich über ein paar Erfahrungsberichte sehr freuen.:-D
Danke

#kleeHerzliche Grüße
Cynthia mit Ben 8 Monate und Erik 6 Jahre

1

Hi

frag bei euch beim Jugendamt mal nach ob ihr Geld zur Erziehungshilfe bekommt. Meine 1. Tochter ist während meiner Ausbildung gekommen. Mein Mann und ich waren beide noch in der Ausbildung und das Jugendamt hat unsere Tagesmutter komplett gezahlt, zum Schluss war mein Mann voll Berufstätig und ich noch in der Ausbildung, da haben wir dann eine Teilbewilligung bekommen.

Lg Julia

3

hallo Julia,

beim JA habe ich gerade angerufen, die konnten mir allerdings wenig helfen, außer das es eventuell möglich wäre.
Aber wenn dein Mann voll berufstätig war und ihr eine Unterstützung bekommen habt, äre das ja bei uns ein ähnlicher Fall.

Vielen dank auf jeden fall!!!!

lg Cynthia

2

Hi,

wir bekommen einen Zuschuss vom Jungendamt für die Krippe, Träger ist das Studentenwerk.

Erkundige dich am besten einmal bei der Studienberatung, bzw. beim Studentenwerk, uns hat man genau erklärt, wann man wo welchen Antrag stellen muss.

gruss
Julia

4

hallo Julia,

werde ich machen, hört sich gut an. Ist Dein Mann denn berufstätig? wie hoch ist der Zuschuß ungefähr ( wenn die Frage nicht zu unverschämt ist ), möcht gerne wissen womit wir ungefähr rechnen können.

Vielen Dank
Cynthia

5

Hi,
Das hängt von vielen Faktoren ab:
Familieneinkommen, Miete, Versicherungen... lässt sich pauschal schwer sagen.
Dann ist es auch noch abhängig von der Stadt.
Das schwankt zwischen ein paar und Euro und Kompletterstattung, wenn euer Einkommen niedrig ist.
gruss
Julia

Top Diskussionen anzeigen